Shailene Woodley: Mit dieser Horror-Diät magerte sie für ihren neuen Film ab 😱

Für ihre Rolle in 'Die Farbe des Horizonts' wurde einiges von Hollywood-Star Shailene Woodley verlangt.

Shailene Woodley (26, "Big Little Lies") hat sich für ihre Hauptrolle in "Die Farbe des Horizonts" einer wahren Horror-Diät unterziehen müssen, wie sie jetzt in einem Interview mit der Times zugibt. 

Brad Pitt: Gefühlvolle Dankesrede an seine Kinder

Nur 350 Kalorien pro Tag

Während der letzten beiden Wochen des Drehs durfte die Brünette mit traumhaften Kurven nur 350 Kalorien pro Tag zu sich nehmen. Ihre Tagesration bestand aus etwas Lachs mit gedünstetem Brokkoli und zwei Eigelb. "Ich kann hungrig nicht einschlafen, also habe ich ein Glas Wein getrunken und weg war ich", gesteht Woodley. Und das alles nur, damit sie möglichst realgetreu eine Schiffbrüchige darstellen konnte.

Der Film basiert auf den wahren Erlebnissen von Tami Oldham Ashcraft. Die erfahrene Seglerin musste nach einem Sturm 41 Tage alleine auf einem manövrierunfähigen Boot mitten im pazifischen Ozean überleben. Gemeinsam mit Susea McGearhart veröffentlichte Tami Oldham die Geschichte 2002 unter dem Titel "Red Sky In Mourning: A True Story Of Love, Loss And Survival At Sea". Der Film startet am 12. Juli in den deutschen Kinos.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.