VG-Wort Pixel

"No Angels" Darum trat Jessica 2003 aus der Band aus

Jessica Wahls
Jessica Wahls
© imago images
2003 stieg Jessica Wahls bei den "No Angels" aus. Aber warum tat sie das? 18 Jahre später erklärt sie nun den wahren Grund für ihren Ausstieg. 

Es ist das Comeback des Jahres! Nadja Benaissa, 38, Lucy Diakovska, 44, Sandy Mölling, 39, und Jessica Wahls, 44, treten wieder als die "No Angels" auf. Vor zwei Wochen haben sie außerdem ihre Debüt-Single "Daylight In Your Eyes" in einer neuen Version herausgebracht. Die Rückkehr auf die Bühne als Mitglied der "No Angels" bedeutet vor allem Jessica viel. Denn ihr Ausstieg aus der Band 2003 war nicht freiwillig...

Jessica Wahls: Sie verließ die "No Angels" nicht freiwillig

Vor 18 Jahren schockte diese Nachricht alle Fans der "No Angels": Jessica gab ihren Rücktritt bekannt. Damals wirkte es so, als sei es der Wunsch der damals 27-Jährigen gewesen. Nun offenbart Jessica: Das ist nicht wahr! "Es war nicht grundsätzlich meine Entscheidung. Es wurde so dargestellt, dass ich aufhöre, damit ich mich besser um meine Familie kümmern kann, aber das hätte ich auch so geschafft", stellte sie gegenüber "RTL" klar. 

In Wirklichkeit habe die Plattenfirma gewollt, dass sie aussteigt. Der Grund: Im März 2003 wurde die Frankfurterin zum ersten Mal Mama und laut Jessica habe man neben Nadja, die bereits eine Tochter hatte, keine zweite Mutter in der Band gewollt. "Die Angst war groß, dass wenn irgendwas ist, dass eventuell zwei Mamis ausfallen und dann hat man schon das Gefühl, man wird nicht gewollt. Da hatte ich erstmal dran zu knabbern", erinnerte sich die Sängerin zurück.

Jessica ist nicht nur Sängerin, sondern auch Moderatorin

Nach ihrem Ausstieg veröffentlichte Jessica als Solokünstlerin Platten und seit 2005 arbeitet sie auch als Moderatorin im Fernsehen, bei Live-Veranstaltungen und fürs Radio. Seit diesem Jahr steht sie auch wieder als Mitglied der "No Angels" auf der Bühne. Die Einzige, die bei dem Comeback fehlt, ist Vanessa Petruo, 41. Sie hat sich aus dem Musikgeschäft zurückgezogen. 

Verwendete Quelle: vip.de

swi Brigitte

Mehr zum Thema