VG-Wort Pixel

Tabea Heynig (47): Vier Jahre täglich Sex für ihr Baby

Tabea Heynig (47): Vier Jahre täglich Sex für ihr Baby
© Tristar Media / Getty Images
"Unter Uns"-Schauspielerin Tabea Heynig ist Mutter geworden: Vor wenigen Tagen kam ihr erstes Baby zur Welt. Nun verrät sie, wie hart sie mit ihrem Freund daran gearbeitet hat.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Tabea Heynig! Die "Unter Uns"-Schauspielerin ist mit 47 Jahren zum ersten Mal Mutter geworden. Nun kam ihr kleiner Sohn auf die Welt: Monty ist da!

Tabea Heynig (47): Vier Jahre täglich Sex für ihr Baby
© MG RTL D / Pressestelle

Und im Gespräch mit der "Bild"-Zeitung enthüllt die Schauspielerin, wie lange sie mit ihrem Freund daran gearbeitet hat, schwanger zu werden: "Na ja, lange und intensiv: Seitdem Oliver und ich zusammen sind, das sind bald vier Jahre, täglich."

Inzwischen sind Oliver und Tabea verheiratet und der kleine Monty macht das Glück der Familie komplett. Im RTL-Interview sagt die Schauspielerin: "Es ist kaum in Worte zu fassen: Wir sind unfassbar glücklich, dankbar und auch unfassbar müde! Wie wahrscheinlich alle frischgebackenen Eltern haben wir unser Baby nach der Geburt einfach nur schockverliebt stundenlang angestarrt: es schlief! Auf einmal war es Mitternacht, unser Sohn wurde wach und schrie."

Das erste Baby mit 47 - das war für Tabea nichts Besonderes. Sie verrät, dass ihre eigene Mutter bei der Geburt 42 Jahre alt war und ergänzt: "Ich hatte eine so tolle Schwangerschaft, trotz meines Alters! Auch meine Frauenärztin hat das immer wieder geäußert. Ich bin fast ein bisschen wehmütig, dass es vorbei ist."

Eine gute Nachricht noch für alle "Unter Uns"-Fans: Auch als Mama wird Tabea der Serie erhalten bleiben. Ihre Rolle, Britta, ist zwar gerade nach Singapur versetzt, wird aber wiederkommen!


Mehr zum Thema