7 Töchter: Cheyenne Ochsenknecht spricht über Suizid-Gedanken

In der neuen Personality-Doku "7 Töchter" berichten Töchter von prominenten Eltern aus ihrem Privatleben. Cheyenne Ochsenknecht spricht offen über schwierige Zeiten in ihrem Leben.

Cheyenne Ochsenknecht (19) ist ein erfolgreiches Model und jüngstes Kind von Natascha und Uwe Ochsenknecht. Sie hat drei Geschwister: die Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht und Jimi Blue Ochsenknecht sowie einen Halbbruder, Rocco Stark.

Wie schwer es manchmal sein kann, das Kind prominenter Eltern zu sein, offenbart sie jetzt in der neuen Personality-Doku "7 Töchter" (ab Dienstag, 9. Juli. 2019, 20:15 Uhr, VOX). In der Sendung geben Lilith Becker, Cheyenne Ochsenknecht, Elena Carrière, Lou Beyer und Caroline Bosbach einen Einblick in ihr Privatleben. Gastgeberin ist Laura Karasek (37), die als Tochter des verstorbenen Bestseller-Autors Hellmuth Karasek (1934-2015) ebenfalls einen großen Namen trägt. 

Über Monate wurden die Töchter und ihre Eltern in ihrem Alltag begleitet. Die Filme, die dabei entstanden sind, schauen sich die jungen Frauen alle gemeinsam an und unterhalten sich währenddessen darüber, wie es ist, die "Tochter von…" zu sein. In Folge 1 stehen Cheyenne Ochsenknecht und Lili Paul im Mittelpunkt. Lili Paul, ist die Tochter von Bernhard Paul, dem Zirkusdirektor des "Circus Roncalli".

Cheyenne Ochsenknecht spricht offenbart Suizid-Gedanken

Cheyenne Ochsenknecht macht in der ersten Folge der neuen Doku ein erschreckendes Geständnis. Das Leben als Tochter berühmter Eltern sei längst nicht immer leicht gewesen. Lange Zeit sei sie gemobbt worden und habe sogar darüber nachgedacht, ihrem Leben ein Ende zu setzen:

Es gibt einfach Dinge, die vorgefallen sind, die sehr schlimm für mich waren. Bis ich gedacht hab: Jetzt einen Cut setzen und alles wäre vorbei! (...) Mach's einfach! (...) Aber ich habe immer an meine Familie gedacht und deshalb den Schritt nicht zu Ende getan.

Besonders in der Schule habe sie darunter zu leiden gehabt, die Tochter berühmter Eltern zu sein: "Ich habe das nicht verstanden, weil ich ja dachte, ich bin normal. Und ich wusste nicht, dass es ein normales Leben gibt und ein Öffentlichkeitsleben". Das Mobbing hatte sogar ernsthafte Folgen: "Dann wurde ich krank, ich hab' eine Bauchkrankheit bekommen und konnte nicht mehr zur Schule gehen".  

In diesem Video könnt ihr einen kurzen Ausschnitt aus der ersten Folge von "7 Töchter" mit Cheyenne Ochsenknecht sehen:

Model Cheyenne Ochsenknecht

Schwieriges Verhältnis zwischen Cheyenne Ochsenknecht und Uwe Ochsenknecht

Offen erzählt die junge Frau von Dingen aus ihrem Privatleben, die sie belasten. Die Beziehung zwischen Cheyenne und ihrem Vater Uwe Ochsenknecht beispielsweise scheint auch zehn Jahre nach der Trennung ihrer Eltern nach wie vor schwierig zu sein. 

Im Gespräch mit den anderen Töchtern muss Cheyenne weinen, als sie zum ersten Mal öffentlich über das Verhältnis zu ihrem Vater Uwe spricht: "Ich war früher ein Papa-Kind, aber wie sich manche Dinge und auch manches Verhaltensweisen ändern, (…) bin ich jetzt ein absolutes Mama-Kind".

Der Kontakt zu ihrem Vater sei selten: "Ich bin froh, wenn wir mal Kontakt haben, weil es auch Zeiten gibt, in denen wir gar keinen Kontakt haben. Das habe ich noch nie so erzählt …", sagt Cheyenne. 

Auch Elena Carrière verrät, was sie belastet

Im Gespräch mit den anderen Töchtern äußert auch Elena Carrière sich schon in der ersten Folge von "7 Töchter" sehr offen zu Themen ihres Lebens, die sie belasten. Ihre Social Media-Karriere mache ihr manchmal zu schaffen: "Ich habe alle 3 Monate Social Media Breakdown, also mental. Das ist ein Burnout, wie bei jedem anderen Job eigentlich auch. Du hast halt im Kopf nie frei. Weil du die ganze Zeit performen musst (…). Ich glaube es ist ein anderes Befriedigungsgefühl, wenn du die Leute wirklich siehst und vor dir hast und deren Reaktionen spürst."

"7 Töchter" mit Cheyenne Ochsenknecht und Laura Karasek als Gastgeberin sowie Elena Carrière, Caroline Bosbach, Lili Paul-Roncalli, Lilith Becker und Lou Beyer am Dienstag um 20:15 Uhr auf VOX.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.