Neuer Tiefpunkt? Andreas Gabalier muss heftigen Rückschlag einstecken

Bei Andreas Gabalier läuft gerade gar nichts rund. Erst die Trennung von Silvia Schneider und jetzt muss er einen weiteren herben Rückschlag einstecken. 

"An Ignoranz nicht zu übertreffen"

Eigentlich zählt Andreas Gabalier (35) zu den erfolgreichsten Künstlern Österreichs. 2019 füllte der Schlagerrocker riesige Fußballstadien und spielte vor 50.000 bis 80.000 Fans. Das macht ihm zu dem ersten Österreicher, der es schaffte, das Happerl-Stadion zu füllen. Andreas Gabalier ist ein Ausnahmetalent. 

2009 erscheint sein erstes Album "Da komm´ich her“, noch im selben Jahr ist er für den "Amadeus Austrian Music Award" nominiert. Der Amadeus Award ist der größte Musikpreis Österreichs und kürt unter anderem in den Kategorien "Bester Live Act“ und "Lebenswerk“ die erfolgreichsten Musiker und Musikerinnen Österreichs. Doch genau dieser Preis bringt Andreas an einen neuen Tiefpunkt. Dieses Jahr gibt es keine Nominierung für den Star – trotz seines enormen Erfolgs. 

Schuld daran ist die Jury. Bei den Ticket-Verkäufen war er locker in den Top-Five. Die Jury hat ihn abgewählt. Schlagerstar Andreas Gabalier schafft es scheinbar nicht, die Jury zu begeistern

Das berichtet Thomas Zeidler, "Österreich“-Musik-Chef gegenüber oe24.at. Autsch! Trotz herausragender Zahlen keine Nominierung? Zeidler glaubt, dass man Andreas Gabalier einfach nicht dabei haben wolle. Eine heftige Botschaft, die der Schlagerstar einstecken muss. Seine Wut darüber gibt er daraufhin auf Facebook preis: 

In der Kategorie "Live Act des Jahres“ demnach beim größten heimischen Musikpreis der die größten Erfolge des vergangenen Jahres ehrt und auszeichnet, nicht einmal nominiert zu sein, für eine noch nie da gewesene Stadion-Tournee schon gar nicht von einem Österreicher ist an Ignoranz nicht nur nicht zu übertreffen, sondern auch das größte Armutszeugnis, das ihr euch an Unprofessionalität selbst ausstellt.

Die wahre Auszeichnung für Andreas Gabalier

Seine Worte offenbaren, dass sich schwere Enttäuschung in ihm breitmacht. Er möchte einfach nur wertgeschätzt werden. Doch sein Video auf Facebook zeigt, dass er die richtigen Worte gefunden hat. Seine Fans stehen noch hinter ihm, heitern ihn mit lieb gemeinten Worten in den Kommentaren auf. Sie stärken ihrem Schlager-Idol den Rücken – und das kann kein Preis dieser Welt, lieber Andreas. 

Andreas Gabalier und Silvia Schneider

Wer ist Andreas Gabalier? Daten und Fakten 

  • Andreas Gabalier ist österreichischer Sänger und Volks-Rock´n´Roller. 
  • Andreas wurde am 21. November 1984 geboren. 
  • Zu seinen berühmtesten Hits gehören "Hulapalu" und "I sing a Liad für di". 
  • 2012 erhielt Andreas Gabalier den Bambi in der Kategorie "Shootingstar". 

verwendete Quellen: Facebook, oe24.at

cr
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.