Ari Behns Eltern über seine letzten Momente: "Ich habe ihn gefunden"

Am 25. Dezember 2019 nahm sich Ari Behn das Leben. Nun gaben die Eltern des Schriftstellers und Designers ein persönliches Interview.

Er bleibt als Schriftsteller, Designer, liebender Vater, Mann und Sohn in Erinnerung. Ari Behn nahm sich im Alter von 47 Jahren am ersten Weihnachtstag des Jahres 2019 das Leben. Der Tod des Ex-Mannes von Prinzessin Märtha Louise von Norwegen war für viele ein Schock – und stürzte die Familie in tiefe Trauer. 

Drei Wochen später meldeten sich nun die Eltern von Ari Behn zu Wort. In einem Interview mit der norwegischen Zeitschrift "Se og Hør"sprachen Olav Bjørsho und Marianne Solberg Behn erstmals über den Verlust ihres Sohnes. Sie berichten offen von seinen jahrelangen Depressionen und den Selbstmord – um keine Gerüchte aufkommen zu lassen, aber auch "um anderen so helfen zu können", sagte Mutter Marianne. 

Cathy Hummels: So geht es ihr nach dem Krankenhaus

Ari Behns letzte Momente: "Er war nie alleine"

Neben großer Trauer schwingt in dem Interview auch ein Schimmer Frieden mit, der der Familie in den schweren Zeiten Hoffnung schenkt: "Er musste nie mit all dem alleine sein, mit dem er kämpfte", erklärte Marianne. Die letzten Jahre habe ihr Sohn sowohl professionelle therapeutische Hilfe, als auch viel Unterstützung von seinem Umfeld erhalten.

Auch an Weihnachten soll Ari Behn nicht einsam gewesen sein. Erst habe er geplant, mit seinen drei Kindern und der norwegischen Königsfamilie zu feiern. Doch dafür soll es ihm zu schlecht gegangen sein – er habe die Festlichkeiten abgesagt, um bei seinen Eltern zu sein. An Weihnachten soll ihm jedoch auch dafür die Kraft gefehlt haben. So beschlossen die Eltern, ihren Sohn zu besuchen.

 "Ich habe ihn gefunden", erinnert der Vater in dem Interview an den furchtbaren Moment. Rückblickend sei er vor allem dankbar, an der Seite seines Sohnes gewesen zu sein, denn nun weiß er:

Ari war nicht alleine, als er beschloss, sein Leben zu beenden. Wir hatten den Eindruck, Ari hatte am letzten Tag eine Art Ruhe gefunden.

verwendete Quellen: SE og HØR, Gala, 

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.