Ashley Graham wickelt ihr Baby mitten im Supermarkt

Ein seltener Anblick: Ashley Graham wechselt die Windeln ihres Babys zwischen den Supermarktregalen und tritt damit eine hitzige Diskussion los. 

Stellt euch folgendes Szenario vor: Ihr erledigt gerade euren Wochenendeinkauf im Supermarkt um die Ecke, schiebt den Einkaufswagen durch die Gänge und seid mit euren Gedanken damit beschäftigt, alles fleißig von der Einkaufsliste zu streichen. Nichtsahnend biegt ihr in die Schreibwarenabteilung ab und trefft auf einen ungewohnten Geruch. Plötzlich kniet Supermodel Ashley Graham vor euch und putzt das Popöchen ihres Babys ab. Wie reagiert ihr? A: Shit happens! Ihr feiert die Super-Mama für ihre Aktion. B: Ihr seid geschockt und sucht verärgert das Weite.

"Shit happens"

Hier handelt es sich allerdings nicht um ein Gedankenspiel. Die spontane Wickel-Aktion hat wirklich so stattgefunden. Nachdem die Windel von Ashley Grahams Baby förmlich "explodierte", musste sie schnell handeln und ihr kleines Kind spontan zwischen Filzstiften und Kulis im Schreibwarengang des Supermarkts wickeln. "Gott sei Dank habe ich daran gedacht, die Wickelauflage in die Wickeltasche zu legen", kommentiert sie zu dem Bild auf Instagram, welches den Moment festhält. 

Heldin oder Übeltäter?

Das Bild spaltet die Meinungen ihrer Fans. Einige Follower, vor allem die Mütter unter ihnen, feiern das Model für ihre spontane Aktion. So schreibt Schauspielerin Amy Schumer, die selbst frischgebackene Mama ist: "Das da, ist eine Königin". Eine weitere Userin kommentiert begeistert: "Ich kann nicht mehr! Du bist so eine großartige Mutter." Andere Follower hingegen sind völlig empört und fassungslos. "Normale Leute würden ihr Baby wenigstens zum Auto bringen und dort wickeln, anstatt den halben Laden zum Stinken zu bringen", beschwert sich ein User. Ein weiterer: "Du hast dir die Zeit genommen, die Kamera aufzustellen, um ein Foto zu machen, aber keinen sicheren Raum gefunden, um zu wickeln?"

Hunderte Kommentare unter dem Bild zeigen jedenfalls, dass Ashley mal wieder eine hitzige Diskussion zu einem umstrittenen Thema ausgelöst hat. Das Model ist schließlich bekannt dafür, mit kontroversen Bildern und Videos zu provozieren. Ob Abpumpen im Uber oder Stillen in der Öffentlichkeit – Aktionen, die wir feiern und die eindeutig enttabuisiert werden müssen. Aber hat es Ashley dieses Mal übertrieben?

Ashley Graham

Wer ist Ashley Graham? 

  • Ashley Graham ist ein US-amerikanischen Model 

  • Sie wurde als Plus-Size-Model und -Verfechterin bekannt 

  • Ashley Graham ist am 30. Oktober 1987 in Lincoln, Nebraska geboren 

verwendete Quellen: Instagram

cr
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.