Bachelor-Kristina ist angeblich gar kein Single - jetzt spricht ihr Freund! ?

Tze tze tze! Es ist doch Jahr für Jahr das Gleiche. Halbnackte Weiber buhlen um die Gunst eines verzweifelten Bachelors, dabei haben sie längst einen Kerl zu Hause sitzen ...

Da war der Bachelor gerade soooo kurz davor, mich davon zu überzeugen, dass man in einer TV-Show tatsächlich die große und einzig wahre Liebe finden kann (haha!), da kommt plötzlich diese News ans Licht. Kristina soll gar kein Single sein. WHOAAAT???

Und jetzt ergibt plötzlich alles einen Sinn. Denn bereits Carina und Janine Christin deuteten in den letzten Wochen an, dass es Kristina nicht so ernst mit dem Völzi meinen würde, wie sie vorgibt.

Das Magazin 'IN' hat sich daraufhin auf die Suche nach diesem ominösen Freund gemacht und ist angeblich fündig geworden. Dem Blatt soll er gesteckt haben:

Wenn Daniel oder sonst wer von mir erfährt, wäre das nicht so gut ...

Spielt Kristina also nur ein falsches Spiel, um am Ende genug Aufmerksamkeit zu bekommen, um die nächsten Jahre erfolgreich durch die deutsche Trash-TV-Landschaft tingeln zu können?

Eine andere Bachelor-Kandidatin, die bereits rausgeflogen ist und ihren Namen nicht nennen möchte, soll dem Klatsch-Blatt hingegen verraten haben:

Als es nach Miami ging, war Kristina noch mit ihrem Freund zusammen. Mit dem hatte sie ewig eine On-Off-Beziehung. Das hat sie uns selbst im kleinen Kreis erzählt.

Ja ja, es ist doch immer das Gleiche. Die Kandidatinnen haben in Wahrheit an jedem Finger einen festen Freund und der Bätschi will eigentlich nur eins: zurück zur Ex. Mal schauen, ob sich das auch beim Völzi und seinen beiden Finalistinnen Kristina und Svenja bewahrheitet.  

Wer hier schreibt:

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.