VG-Wort Pixel

Bachelor 2020: Erstes Event – und er kam nicht alleine

Bachelor 2020 Sebastian Preuss
© TV Now / PR
Sebastian Preuss kam bei seinem ersten öffentlichen Auftritt auf dem roten Teppich nicht alleine. Wer war die junge Frau, die ihm nicht von der Seite wich?

11.03.2020

Sebastian kommt mit Verstärkung

Es ist eine ungeschriebene Regel: Nach dem Finale meistert normalerweise das frisch gebackene Bachelor-Pärchen den ersten öffentlichen Auftritt gemeinsam. So war es zumindest die Jahre zuvor. Doch da der Bachelor die letzte Rose für sich behielt, brauchte er wohl für das Event im München anderweitig Verstärkung. Zum Einsatz kam eine ganz besondere Lady, die ihm den ganzen Abend nicht von der Seite wich. Seine neue Freundin?

Fehlanzeige. Bei seiner Begleitung handelt es sich um Janine, Sebastians beste Freundin. "Die steht immer hinter mit. Auch in der schweren Zeit stand sie die ganze Zeit hinter mir", schwärmt der Bachelor über seine Begleitung. Zusammen strahlen sie bei dem Event um die Wette. Doch nach mehr als Freundschaft sah es tatsächlich nicht aus. Schade!

10.03.2020

Sebastian ist ein bisschen anderes als die anderen

Wilde Kuss-Offensive, vehementes Hin und Her und am Ende blieb die letzte Rose in der Vase. Der Bachelor steht für sein Verhalten und den Umgang mit den Ladys seit Beginn der Staffel in Kritik. Warum sich Sebastian so anders benahm als seine Vorgänger, verriet Psychologin Sabine Bimmler in einem Interview mit RTL. 

Ich finde, er ist deutlich egozentrierter als die anderen. Das heißt, er schaut mehr auf sich, auf seine Bedürfnisse, kümmert sich auch damit weniger um die Kandidatinnen.

Und warum küsste der Bachelor von Anfang an so viele Mädchen? Die Antwort der Psychologin scheint logisch: "Wir haben hier einen Menschen, der ist wahnsinnig körperlich. Der definiert sich unglaublich stark über seinen Körper. Er macht diesen Sport mit dieser wahnsinnigen Disziplin und ich glaube auch, dass er Beziehungen auf einer hohen Ausprägung körperlich lebt."

Dass er am Ende dafür nicht die Richtige gefunden hat und keine letzte Rose vergab, vergleicht Sabine Bimmler mit seinem Kampfsport. Er sei ziemlich in die Ecke gedrängt worden und dort nicht mehr gut rausgekommen, so Bimmler. Am Ende musste er dann wohl das Handtuch schmeißen. 

Sebastian immer noch auf der Suche

Da Sebastian Preuss bei RTL mit leeren Händen rausging, ist der Bachelor nach wie vor – nun ja, wie der Name es schon sagt – Junggeselle. Trotzdem läuft sein Liebes-Radar auch noch nach der Show auf Hochtouren und jemand Neues hat er damit auch schon geortet. Von wen wir reden? Ex-"Köln 50667"-Star Janine Pink, aktuell ebenfalls Single. 

Turtelei über Instagram

Über Instagram sollen die beiden ins Gespräch gekommen sein und sich Nachrichten hin und her geschickt haben. Auf die Frage, worüber sie sich denn unterhalten haben, stammelt Janina in einem Interview mit RTL: "Nichts, was man unbedingt erzählen muss. Es ist jetzt nichts Schweinisches gewesen." Trotzdem findet sie:

Ich muss sagen, er ist wirklich ein attraktiver Typ.

Kommt es vielleicht bald zu einem Treffen? Doch Janine gesteht auch, dass Sebastian ihr noch zu jung sei. Wir erinnern uns: Sebastian ist 29, Janine 32. Drei Jahre? Also, an Heidi Klum und Tom Kaulitz kommt ihr zwei nicht gerade ran. 

Ist Jennifer Lange von Andrej Mangold schwanger?
Mehr

Der Bachelor – Daten & Fakten

  • "Der Bachelor" ist eine Reality-Fernsehshow auf RTL.
  • Ein Junggeselle sucht aus 22 Kandidatinnen die Lebenspartnerin aus.
  • Angelehnt an das amerikanischen Format "The Bachelor".
  • Aktuell läuft die zehnte Staffel mit Sebastian Preuss an
  • Weibliches Format-Pendant: "Die Bachelorette" auf RTL.

Verwendete Quellen: RTL.de

cr

Mehr zum Thema