VG-Wort Pixel

Bachelor 2020: Jetzt spricht Linda nach dem Schock-Aus

Sebastian Preuss bei der Rosenvergabe
© TV NOW / PR
Der Schock der fünften Folge sitzt noch tief. Jetzt verrät Linda in einem exklusiven Interview mit RTL, dass sie es bereut, ihn nicht geküsst zu haben.

07.02.2020

Die falsche Entscheidung?

Linda war seine Favoritin, doch sie gab ihm keinen Kuss. Die Konsequenz: Sie flog und die Fans waren geschockt. Am Schluss betonte Linda noch in derselben Folge, dass sie froh war, sie selbst geblieben zu sein. Doch dann erfuhr sie, dass sie unter Sebastians Top-Favoritinnen war. Bereut sie nun ihrer Entscheidung? In einem exklusiven Interview mit RTL spricht Linda nun Klartext.

Linda gibt zu, dass sie sich vorher wirklich nicht als Favoritin gesehen habe. Obwohl der Bachelor betonte, bei Linda immer mit offenen Karten gespielt zu haben und ihr zu verständigen gegeben hat, wie er empfindet, hat Linda die Signale anscheinend nicht empfangen. "Deswegen ärgert es mich umso mehr, dass ich nicht drauf eingegangen bin", gibt sie am Ende zu. Ohje, leider kein Happy End für die zwei. Wie schade!

06.02.2020

RTL lässt sie ganz schön alt aussehen! 

Ein Einzeldate, das herzzerreißender nicht sein könnte. Von Action und Sport fehlte diesmal jede Spur, dafür wurde es unendlich romantisch. Sebastian und Diana durften in die Zukunft reisen und ihren 40. Hochzeitstag feiern. Ob Sebastian an dieser Vorstellung gefallen findet? Immerhin betont er vehement, dass er an die EINE große Liebe glaubt. Na dann, Vorhang auf!

Mehrere Stunden befanden sich die beiden in der Maske. Graue Haare, Falten, Altersflecken – RTL ließ die Zwei ziemlich alt aussehen. Als sich Sebastian und Diana als Omi und Opi endlich gegenüberstanden, konnten sie sich ihr Lachen nicht verkneifen. "Ich hatte Angst, dass ich voll kacke aussehe", verrät Diana. Nichts da! Auch das hohe Alter steht ihnen gut, finden die beiden. "Sie ist eine wirklich attraktive ältere Dame.", schwärmt der Bachelor. Das sind doch super Voraussetzungen! Umgeben von anderen Liebespärchen, tanzte das Fake-Großeltern-Pärchen langsam im Takt. Da hatte RTL doch mal wirklich ein romantisches Date arrangiert, das einigen Zuschauern ein Gänsehaut-Feeling bescherte. Danke!

05.02.2020

(Horror-)Nacht der Rosen 

Während einige Mädchen noch nicht einmal ein Einzeldate hatten, konnten andere schon zwei auf ihrem Date-Konto verbuchen. Als Zuschauer kann man somit schon erahnen, welche der Kandidatinnen sich als Sebastians Favoritinnen entpuppt haben. Ganz vorne im Rennen und damit eine Rosengarantie haben: Linda und Diana. Dachten wir zumindest.

Umso schockierter, ja, sogar sprachlos waren wir bei der Nacht der Rosen der fünften Folge, die heute Abend um 20:15 auf RTL zu sehen ist (oder schon jetzt auf TV NOW). Nach und nach bekamen die glücklichen Kandidatinnen eine Rose und kamen damit eine Runde weiter, bis am Ende nur noch eine Schnittblume und drei Kandidatinnen übrig blieben – Linda, Natali und Denise-Jessica. Wir erinnern: Linda, die schon zwei Einzeldates hatte, Natali, bei der wir nicht sicher sind, ob der Bachelor sie je wahrgenommen hat und Denise-Jessica, die Sebastian eigentlich nur anzickt. Was dann passierte, geht in die Geschichte aller Bachelor-Formate ein. Natali bekommt die Rose und Linda muss die Koffer packen. Die Mädels sind geschockt, uns bleibt das Popcorn im Hals stecken und der Bachelor grinst.

Ob Sebastians Entscheidung etwas damit zu tun hat, dass Linda ihm den Kuss noch kurz zuvor verweigerte? Was zumindest bleibt, ist ein Abschiedskuss an die Zuschauer. 

04.02.2020

Echtes Albtraumdate – für den Bachelor

Das hat sich der Bachelor aber ganz anders ausgemalt. Es sollte das erste Übernachtungsdate werden – natürlich mit Linda. Es lässt sich nicht leugnen, dass sich Sebastian seit der ersten Minute in Lindas strahlendes Lächeln verguckt hat und sie seither zu seinen ausgekürten Favoritinnen gehört. Was jedoch bei den Zuschauern für einen ziemlichen "Das-darf-nicht-wahr-sein-Schockmoment" geführt hat: Linda möchte beim Übernachtungsdate lieber in getrennten Zimmern schlafen. Das gab es noch nie!

Nun: So schockierend die Entscheidung auch sein mag, blickt man auf das Date zurück, kann man Lindas Entscheidung sehr wohl nachvollziehen. Denn auch bei diesem hatte der Bachelor seinen Jagdtrieb wieder auf Höchstform laufen lassen und gab alles, um von Linda einen Kuss zu bekommen. Doch die fühlte sich noch nicht bereit dazu. "Ich habe mitbekommen, dass du schon ein paar Frauen geküsst hast. Ich möchte da einfach nicht die Vierte, Fünfte, Sechste sein“, verteidigte sich Linda. Keine Chance! Der Bachelor mag das gar nicht einsehen und bohrt vehement weiter. Am Ende gab es nur noch einen Ausweg für die arme Kandidatin: Sie will lieber in getrennten Zimmern schlafen.

Ein Hoch auf Linda!

Lieber Bachelor, eines musst du dir wirklich hinter die Ohren schreiben: Nein heißt Nein! Und da hilft es auch nicht, zu drängen und zu bohren. Ein Hoch auf Linda, die sich selbst treu geblieben ist und sich nicht von Sebastian umstimmen lassen hat, nur um ihn zu gefallen. Von dir können wir bestimmt noch viel lernen, liebe Linda. Ob das jedoch am Ende der 24-Jährigen die Rose kosten wird, erfahrt ihr am Mittwoch um 20:15 bei RTL, oder schon jetzt bei TV NOW.

03.02.2020

Rosenkrieg statt Zärtlichkeiten

In der fünften Staffel, die am 5. Februar auf RTL zu sehen ist, sprechen die Mädchen endlich mal Klartext. Nur weil Sebastian Preuss der Bachelor ist, heißt das noch lange nicht, dass die Mädels ihm nicht ihre Meinung geigen können. So ließen zwei Kandidatinnen ordentlich Frust ab – und der Bachelor war ganz schön damit beschäftigt, die Wogen zu glätten.

Alle auf den Bachelor

Zuerst verzog Denise-Jessica bei einem Gruppendate das Gesicht, als sie erfuhr, dass sie im Meer "Flyboarden" sollte. Das Problem? Erstens hasse sie Wasser und zweitens habe sie sich doch ihren Knöchel verstaucht. Wie kann der Bachelor nur Denise-Jessica auf so ein Date einladen? "Da kam ich mir schon ein bisschen verarscht vor und dachte: Für was bin ich jetzt hier eigentlich mit? Dass ich mir angucke, wie er die anderen abcheckt?", wütete die 26-Jährige. Mensch, Sebastian!

Und auch im Einzeldate mit Diana brachte der Bachelor die 22-Jährige zur Weißglut. "Suchst du wirklich was Ernstes? Du sagst ja auch, du machst noch sehr gerne Party…", war die Frage des Bachelors, die bei Diana einen wunden Punkt traf.  "Ach so! Also hast du jetzt so einen Party-Girl-Stempel auf mir?", antwortete sie fassungslos. Die romantische Stimmung kippte und das Einzeldate drohte mächtig zu floppen. Ob die beiden noch die Kurve kriegen, erfahrt ihr am Mittwoch, den 5. Februar um 20:15 auf RTL. Und wer es nicht abwarten kann, kann die Folge schon jetzt auf TV NOW verfolgen.

Der Bachelor: Daten und Fakten

  • "Der Bachelor" ist eine Reality-Fernsehshow auf RTL.
  • Ein Junggeselle sucht aus 22 Kandidatinnen die Lebenspartnerin aus.
  • Angelehnt an das amerikanischen Format "The Bachelor".
  • Aktuell läuft die zehnte Staffel mit Sebastian Preuss an
  • Weibliches Format-Pendant "Die Bachelorette" auf RTL.

Verwendete Quellen: TV NOW, RTL


Mehr zum Thema