Anzeige
Anzeige

Bachelor in Paradise: Spoiler! Diese Paare gewinnen 😱

Bachelor in Paradise: Filip, Carina und Serkan auf einem Date
© TVNOW / sonstige
Achtung, Spoiler! Das Finale von "Bachelor in Paradise" wurde schon enthüllt. Welche Paare verlassen zusammen die Sendung?

Was ist los in der Welt der Promis? Hier erfährst du, was diese Woche bei den Stars und Sternchen los ist!

08.11.2019

Bachelor in Paradise: Spoiler! Paare enthüllt

Während man dienstags auf RTL und vorab bei TVNOW noch den Singles im Paradies zuschaut, sind diese natürlich längst wieder in der Heimat angelangt. "Bachelor in Paradise" ist bereits abgedreht. Trotzdem dürfen sich die Paare, die möglicherweise durch die Show zueinander gefunden haben, noch nicht öffentlich zeigen – zumindest bis das Finale ausgestrahlt wird. Nun will die Bild jedoch bereits wissen, wie die Sendung ausgeht. Die Zeitung hat veröffentlicht, welche Paare das Paradies zusammen verlassen sollen! Also, Achtung: Wer die Show noch völlig gespannt verfolgt, sollte jetzt nicht weiterlesen, es folgt ein möglicher Spoiler.

Wenig überraschend: Natalie und Michael sollen als Paar aus der Sendung gehen. Die "Bachelor in Paradise"-Teilnehmer waren bereits seit Folge eins voneinander angetan und werden kaum noch gezeigt, da sie sich ohnehin füreinander entschieden zu haben scheinen.

Als zweites Pärchen sollen tatsächlich Carina und Serkan die Show gemeinsam verlassen. Promiflash berichtete bereits Anfang November von einem Foto, das von den beiden aufgetaucht ist. Die Teilnehmer scheinen sich also auch nach der Sendung noch zu sehen, in der aktuellen Folge sind sie erst dabei anzubandeln.

Zuletzt sollen Christina und Marco ein drittes Paar bilden. Bei einem feurigen Date knisterte es bereits merklich zwischen den beiden. Ein bisschen Spannung bleibt trotzdem noch: Ob die Pärchen heute noch zusammen sind, wissen wir nicht. 

Angelina Jolie: Nackt auf dem Cover

Angelina Jolie ist derzeit nackt am Kiosk zu bewundern – zumindest in Amerika. Denn der US-Star ließ sich unbekleidet für das Cover der Dezember-Ausgabe amerikanischen "Harper's Bazaar" ablichten. 

Angelina Jolie zeigt sich damit ungewohnt intim, und zwar nicht nur auf, sondern auch im Heft. In dem dazugehörigen Interview soll die Schauspielerin über innere Narben sprechen – und dass der Schein des perfekten Aussehens trüge. Sie habe in den letzten Jahren viel durchgemacht und gerade die Spuren, die man eben nicht auf den ersten Blick sieht, seien die, mit denen sie am meisten kämpfe. 

"Menschen einen Stempel aufzudrücken und sie in Schubladen zu stecken, ist keine Freiheit", sagt Angelina Jolie gegenüber Harper's Bazaar. In den Zitaten, die das Magazin vorab veröffentlichte, ruft die Schauspielerin dazu auf, Menschen wieder vorurteilsfreier gegenüber zu treten: "Unterschiede und Diversität schätze ich am meisten – in meiner Familie und in anderen. Ich möchte nicht in einer Welt leben, in der jeder gleich ist".

07.11.2019

Daniela Büchner zeigt neue Frisur

Man kennt sie mit blonder Mähne, braunen Strähnen – doch jetzt wagte Danni Büchner eine Komplettveränderung. Die Witwe von Jens Büchner war beim Friseur. Auf Instagram zeigt sie das Ergebnis – so haben sie die Fans noch nie gesehen!

Danni Büchner hat jetzt schwarze Haare. Ganz verabschiedet sie sich von den blonden Zeiten aber auch nicht. Die lockigen Spitzen leuchten hell und springen damit sofort ins Auge.

Neuer Haarschnitt, neues Lebensglück? An diesem Spruch ist oftmals etwas dran. Und auch Danni Büchners neue Frisur scheint eine tiefere Bedeutung zu haben: "Ich denke, man muss etwas Neues tun, um sich wiederzuerfinden", schreibt sie zu dem Bild.

Und was sagen die Fans? Sie freuen sich mit. Unter dem Foto sammeln sich Komplimente. Natürlich gibt es auch wieder ein paar Menschen, denen der neue Look nicht gefällt. Auf die reagiert Danni Büchner genau richtig: "So, habe mir schon mal Popcorn besorgt um mich hier über einige Kommentare zu amüsieren", kontert sie. Das Wichtigste ist doch ohnehin, dass Danni sich selbst wohl in ihrer Haut fühlt – und das tut sie ganz offensichtlich!

Amira Pocher: "Baby war nicht unbedingt geplant"

In einem exklusiven Interview mit der GALA lernt man die frisch gebackene Ehefrau von Oliver Pocher von einer anderen Seite kennen: Amira Pocher spricht überraschend ehrlich über die Entwicklung ihrer Beziehung, die Schwangerschaft und welche Hürden sie bereits bewältigen musste.

Denn das Kind, mit dem Amira mittlerweile hochschwanger ist, war zunächst einmal ein Schock: "Ein Baby war nicht unbedingt geplant, damit musste ich erstmal klarkommen", sagt sie im Interview. Die Überraschung habe sich aber sehr schnell in Freude verwandelt.

Doch eine Schwangerschaft stellt nicht nur die Hormone, sondern auch die Gefühle auf den Kopf. Schließlich verändert ein neues Familienmitglied das ganze Leben – was Amira Pocher Sorgen bereitete. "Ehrlich gesagt habe ich tagelang geweint, war überfordert und hatte Angst, dass das für uns ein Problem sein kann", gibt Amira offen zu.

Mittlerweile scheint die Angst verflogen. Amira Pocher schwärmt nur so von ihrem neuen Ehemann, mit dem sie stets lachen könne und der ein "wahnsinnig großes Herz" habe. Wir wünschen dem Paar alles Gute für ihre Zeit zu dritt!

Heidi Klum, wo befindest du dich auf diesem Foto bloß?

Heidi Klum scheint das Leben zu genießen – zumindest lässt sich das aus ihren jüngsten Instagram-Fotos schließen. War Heidi doch gerade noch im Dschungel unterwegs, lässt sie jetzt die Füße und Seele baumeln.

Zwei Beiträge, die Heidi Klum (oder müssen wir jetzt eigentlich Kaulitz sagen?!) vor neun Stunden hochgeladen hat, zeigen das Model entspannt in einer Hängematte. Noch faszinierender als Heidi selbst ist diesmal aber der Hintergrund, der ihr glatt die Show stiehlt!

Über dem Meer geht in der Ferne die Sonne unter, der Himmel strahlt so pink, dass er fast unecht aussieht. Auf einem zweiten Video sieht man aber, dass das warme Licht des Sonnenuntergangs die Landschaft tatsächlich in ein warmes Rosa taucht.

Wir sind begeistert – und ein bisschen neidisch. Schließlich stellen sich hierzulande die Menschen gerade auf Wintermodus ein. Deswegen hätten wir eine dringende Frage an dich, Heidi: WO kann man solche schönen Sonnenuntergänge bewundern? An welchem Ort das Foto aufgenommen ist, wurde bisher nämlich leider nicht verraten.

06.11.2019

Ashley Graham: Hochschwanger im Abendkleid

Model Ashley Graham erwartet ein Baby. Und das ist mittlerweile nicht mehr zu übersehen. Ihre Babykugel wächst und wächst, so dass man sich fragt, wie diese wohl noch ein ein normales Kleid passen soll. Gar nicht, das ist aber kein Problem für Ashley Graham. Die lässt sich ihre Abendgarderobe einfach zurechtschneidern – und beweist mal wieder Stilsicherheit.

Das Abendkleid, in dem Ashley Graham nun eine Vogue--Veranstaltung besuchte, wurde von Christopher John Rogers entworfen. Dieser gewann an dem Abend sogar einen Award. 

Ashley Graham scheint es trotz fortgeschrittener Schwangerschaft noch richtig gut zu gehen. Sie strahlt nur so vor positiver Energie und stellt ihren wachsenden Babybauch stolz zur Schau! 

Pietro Lombardi: Melissa-Schwärmerei schon wieder vorbei

Wochenlang umgarnte Pietro Lombardi Melissa. Seit er die Teilnehmerin in der TV-Show "Love Island" sah, war es um ihn geschehen. Über Instagram ließ Pietro keine Zweifel daran, wie sehr er Melissa kennenlernen wollte. In einem Interview verglich er seine Gefühle sogar mit denen zu seiner Ex Sarah! Nun folgt die große Überraschung: Die Schwärmerei soll schon wieder vorbei sein. 

Das Dating-Update hat Pietro selbst auf Instagram verkündet. "Wir haben uns jetzt zweimal getroffen. Einmal bei ihr, einmal bei ihr. Und es war echt sehr schön", erzählte der Sänger, wie jetzt unter anderem die Bild Zeitung berichtet. Und während sich die Fans schon aufgeregt auf ein neues Instagram-Paar freuen, zerschlägt Pietro ihre Hoffnung – und die Melissas gleich mit – im nächsten Satz: "Es war wirklich ein Chaos bei mir und dann habe ich Melissa gestern gesagt, dass ich momentan nicht bereit bin."

Huch?! Die Wendung kam überraschend. Allerdings sei Pietro aufgefallen, dass er die freie Zeit, die er neben der vielen Arbeit habe, lieber seinem Sohn widmen würde.

Und was sagt Melissa dazu? Die hat bereits ein eigenes Instagram-Statement dazu abgegeben. Darin zitiert sie ihre Mutter, die ihr einen Liebeskummer-Rat gegeben haben soll: "Du willst das nicht hören, aber ich glaube du würdest nicht glücklich sein", schrieb sie ihr. Sie solle sich um sich selbst kümmern und abwarten – irgendwann stehe die richtige Person schon vor ihr. 

Melissa selbst geht offen mit ihrer Enttäuschung um: "Selbst an schwierigen Tagen zu wissen, dass bessere kommen werden", sei ihre Strategie, um positiv zu bleiben. Wir hoffen, dass der Liebeskummer schnell vorbei geht und geben Melissas Mutter Recht: Irgendwann wird der Richtige schon kommen.

05.11.2019

Rafi Rachek spricht über Outing bei "Bachelor in Paradise"

Überraschende Wendung bei "Bachelor in Paradise": In der heutigen Folge kommt ein Teilnehmer ins Paradies, der eigentlich die große Liebe sucht – aber etwas ganz anderes findet. Erkenntnis. Rafi Rachek, bekannt aus der Bachelorette-Staffel mit Nadine Klein, kommt in die Show, um sie noch in derselben wieder zu verlassen. In der Nacht der Rosen outet sich Rafi als homosexuell.

Mittlerweile ist die Nachricht bereits vor Ausstrahlung an die Öffentlichkeit gedrungen. Im Talk nach der Show spricht Rafi Rachek jedoch auch darüber, wie das Outing sein Leben verändert hat. Im Interview mit RTL erzählt er von den Reaktionen seiner Familie, vor denen er sich am meisten fürchtete. Einige der Ängste mussten sich bewahrheiten: "Ein Bruder von mir hat den Kontakt abgebrochen", erzählt Rafi. Seine Mutter wolle ihn zu einem Heiler schicken.

Was für viele Menschen heutzutage unvorstellbar klingt, nimmt Rafi seiner Mutter trotzdem nicht übel. "Sie ist eben etwas älter, es ist eine andere Kultur", erklärt er im Interview. Auch einige Freunde hätten sich abgewandt.

Trotzdem fühlt sich Rafi nun wohler in seiner Haut – denn er könne endlich er selbst sein. Er habe sich seit dem Outing total verändert, dafür auch viele Komplimente erhalten. Man würde ihm anmerken, dass eine Last von ihm abgefallen sei – und das ist schließlich, was wirklich zählt. Am Ende des Interviews deutet Rafi übrigens noch an, dass er zwar nicht daten würde, es da aber durchaus jemanden geben würde. Na, wenn das nicht positiv klingt?! Wir wünschen Rafi alles Gute und sind uns sicher, dass er seine große Liebe auch außerhalb des Paradieses finden wird!

Melanie Müller: Von Jägermeister zu Muttermilch

Was lagert eine Melanie Müller für gewöhnlich im Kühlfach? Massen an Jägermeister, gibt die Ex-Dschungelkönigin zu. Nun hat sich der Alltag der Schlagersängerin aber ziemlich verändert – und mit ihm ihr Kühlschrankinhalt. Den teilte Melanie Müller nun auf Instagram.

"Eh früher war nur Jägermeister im Kühlfach...heute ist es Muttermilch", schreibt Melanie Müller dazu.

Im Mutterdasein bleibt für Jägermeister keinen Platz mehr. Stattdessen füllen das Kühlfach Muttermilchvorräte. Und zwar eine ganze Menge! Die Milchmassen könnten für Nichtmütter schon etwas verstörend wirken. Für Melanie Müller gehören sie jedoch zum Alltag dazu. Trotz zweier Kinder ist sie ständig unterwegs, ein Vorrat ist dafür unabdingbar. Bereits wenige Tage nach der Kaiserschnittgeburt ihres letzten Kindes stand die Sängerin wieder auf der Bühne.

Daniela Katzenberger stellt Kinderfoto nach

Daniela Katzenberger ist sich für nichts zu schade. Auf Instagram gibt die Katze immer wieder einen Einblick hinter die Fassade aus Make-up und Extensions, erst kürzlich zeigte sie sich mit zu Berge stehenden, kurzen Haaren. Jetzt hat sie ein Foto auf Instagram geteilt, auf dem sie kaum wiederzuerkennen ist! Es zeigt sie mit als Baby. 

Auf dem Foto ist Daniela Katzenberger aber nicht alleine, sondern mit ihrem Bruder zu sehen. Der hält liebevoll eine Puppe im Arm. Genau dieses Detail bereitete dem heute erwachsenen Mann nun Bauchschmerzen – denn seine Schwester wollte das Foto unbedingt nachstellen. 

Und wenn Daniela Katzenberger sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann bekommt sie es auch. "...musste meinen Bruder über ne halbe Stunde bequatschen, sich über 30 Jahre später nochmal mit ner Puppe fotografieren zu lassen", schreibt sie. Denn auf dem zweiten Bild stellen die Geschwister das Kinderbild nach – mit Puppe.

04.11.2019

Sarah Connor muss weitere Konzerte absagen

Gerade erst musste sie ihr Konzert in Stuttgart absagen, nun folgen erneut schlechte Nachrichten: Sarah Connor muss ihre Tour unterbrechen. Die Auftritte der Sängerin in Mannheim und Zürich können ebenfalls nicht stattfinden.

Das verkündete Sarah Connor selbst zu dem Bild eines gebrochenen Herzens auf Instagram. "Wir sind alle enttäuscht, dass diese mega Tour jetzt so abrupt unterbrochen wird", schreibt die Sängerin. Schon vor dem Konzert in Stuttgart hatte sie verkündet, dass ein "bescheuerter Virus" sie lahmgelegt habe. Nun sei eine Bronchitis dazu gekommen: "Die letzte Nacht war die schlimmste seit vielen Jahren", schreibt Sarah Connor. Ihr Team suche nun nach einem Termin, um die Konzerte nachzuholen. Sobald es Neuigkeiten gebe, würde sie sich wieder melden.

Darum sollte sich Sarah Connor nun aber vorerst keine Sorgen machen, denn Gesundheit geht immer vor, finden auch ihre Fans und wünschen der Sängerin vor allem eine schnelle Genesung. Auch prominente Kollegen wie Rea Garvey und Sasha zeigen Mitgefühl – "we've all been there", schreibt ersterer. Wir hoffen, dass die vielen lieben Worte Sarah Connor ein Stück Enttäuschung nehmen können und wünschen gute Besserung!

Lena Gercke: Freizügig durch den Winter

Der Sommer ist vergangen, die Zeiten des Zwiebellooks gekommen – es sei denn, man heißt Lena Gercke. Die möchte sich mit den kühlen Temperaturen noch nicht anfreunden und will dem Winter etwas einheizen. Wie? Indem das Model seine Lieblingsmodeteile aus dem Sommer einfach weiter trägt. 

Auf Instagram zeigt Lena Gercke ihren Fans mit ihrem neuen Foto gerade, wie sie ihr Crop Top auch im Winter noch stylt. Das Model zieht einfach einen Blazer über. Darunter blitzt jedoch viel nackte Haut hervor, lediglich ihre Brust wird von dem schmalen Stoffstreifen bedeckt. Brrr, ist ihr nicht kalt?! Das fragen sich auch mehrere Fans, die gleich an den Spruch ihrer Großmütter erinnern: Halt ja die Nieren bedeckt, Kind! 

Lena Gercke scheint sich jedoch wohlzufühlen und das ist kein Wunder, so zeichnen sich doch deutlich ihre Bauchmuskeln unter der Haut ab. Danke für den Rest Sommer, Lena, bevor die luftigen Teile nun endgültig im Kleiderschrank verschwinden. Auch nicht schlecht – schließlich kuscheln wir uns nur allzu gerne in weite Pullis ein, dann braucht sich auch keiner mehr über vorhandene oder nicht vorhandene Bauchmuskeln sorgen. 

Sylvie Meis alleine auf Gala – aus gutem Grund

Gerade erst wurde ihre Verlobung bekannt gegeben, nun sieht man Sylvie Meis doch wieder alleine auf dem roten Teppich. Die Opern-Gala der Deutschen AIDS-Stiftung besuchte sie alleine. Diese Tatsache sorgte natürlich für Neugier bei Presse und Fans – wieso begleitete sie ihr frisch Verlobter Niclas Castello denn nicht?!

RTL fragte nach. Und Sylvie Meis zeigte sich zwar etwas überrascht von der Direktheit, hatte dann aber eine plausible Antwort parat: "Weil ich mein persönliches Leben versuche, so viel wie möglich aus der Presse zu halten."

Für ein glückliches Beziehungsleben nimmt Sylvie Meis also in Kauf, auch mal alleine auf Veranstaltungen zu gehen – schließlich kann man auch ohne Partner Spaß haben! Und ohne Druck der Öffentlichkeit gestaltet sich das Liebesleben doch gleich viel entspannter. Den Spagat zwischen Prominenz und Privatleben scheint Sylvie Meis jedenfalls wunderbar zu meistern, denn sie strahlt nur so in die Kamera, als sie verrät: "Ich bin sehr glücklich!" Und diese Information reicht doch schon vollkommen, um ihre Fans zu beruhigen!

News der vergangenen Woche

Du warst zu lange offline und hast News verpasst? Kein Problem. Lies jetzt die Promi-News der vergangenen Woche noch mal nach!

Mehr zum Thema

VG-Wort Pixel