VG-Wort Pixel

Bachelor2020: Dieser Kandidatin würde Paul Janke die letzte Rose gegeben

Paul Janke
© Clemens Bilan / Getty Images
Auch Paul Janke (38) als alter Hase unter den Bachelors lässt es sich nicht nehmen, die Kandidatinnen genauer unter die Lupe zu nehmen – und er hat auch schon seine Favoritin gefunden.

31.01.2020

Paul, der Bachelor-Experte

In der letzten Folge des offiziellen "Bachelor“-Podcasts auf Audio Now hat Paul Janke die aktuelle Staffel 2020 mit Sebastian Preuss (29) auf den Prüfstand gestellt. Er verrät, was er von Sebastians Jagdtrieb hält, wie schwer die Entscheidungen als Bachelor sind, und – am wichtigsten – wem er die letzte Rose gegeben hätte.

2012 durfte noch Paul Janke auf Traumfrauen-Jagd gehen. Doch er sei sowieso der harmloseste Bachelor von allen gewesen, behauptet er in der Podcast-Folge. Ganz anders als der liebe Sebastian. Dazu sagen wir nur: vier Küsse in vier Folgen. Ein neuer Rekord? Doch Paul gesteht auch, dass es als Bachelor gar nicht so einfach sei, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Denn wer glaube, dass sich nach zwei bis drei Wochen seine Traumfrau finde, der irre sich, man schwanke noch bis zur letzten Minute. Trotzdem hat er schon eine klare Favoritin: "Ich bin absolut Team Wio. Ich glaube, dass sie es am Ende wird". Mal sehen, ob der Bachelor-Experte Paul recht behält.

30.01.2020

Wer muss die Koffer packen?

In der vierten Folge, die gestern Abend auf RTL zu sehen war, ging es mal wieder rund. Der Bachelor kam gleich zwei Kandidatinnen verdächtig nah. Nicht verwunderlich, denn Sebastian Preuss (29) ist bekanntlich das Küssen in einer Beziehung mit am wichtigsten. Und um zu wissen, dass es auch dabei ordentlich funkt zwischen ihm und den jeweiligen Kandidatinnen, ist er bis jetzt bei jedem Einzeldate (außer bei Lindas) auf Tuchfühlung gegangen. So bekamen auch gestern Wioletta in der Schokobadewanne und Leah im Pool einen fetten Schmatzer.

Auch wenn ein Kuss keine Rose garantiert, konnten die beiden doch etwas weniger zittern als sonst. Für den Rest hingegen stieg die Nervosität bei der Nacht der Rosen. Wer muss die Villa verlassen? Am Ende bekamen Birgit, die sowieso die ganze Woche schon eine Schnute zog, und Jenny-Fleur keine Rose. Und da waren’s nur noch 11.

29.01.2020

Die Auswahl an Kandidatinnen wird immer enger. Ein guter Anlass, die Mädels mal genauer unter die Lupe zu nehmen, damit man auch weiß, auf wen sich der Bachelor da einlässt. Außerdem ist ein bisschen Insiderwissen gar nicht verkehrt, um beim nächsten gemeinsamen Bachelorabend Freunde und Freundinnen ordentlich ins Staunen zu versetzten. Na, dann los!

Fünf unerwartete Fakten über die Kandidatinnen

  1. Die verrückte Vanessa wohnt in Freiburg. Nicht besonders spektakulär. Doch womit wir nicht gerechnet haben: Sie wohnt mit ihrer Oma zusammen. Irgendwie rührend!
  2. Jenny-Jasmin arbeitet nicht nur im Kölner Nachtleben, sondern auch als Zollbeamtin. Ungewöhnliche Job-Kombination.
  3. Jenny aus Köln hat ein besonderes Hobby und kann damit buchstäblich dem Bachelor die Hölle heißmachen. In ihrer Freizeit ist sie nämlich Feuerspuckerin.
  4. Apropos Feuer! Das lodert auf jeden Fall auch in Desirees Blut. Aus ihren lateinamerikanische Wurzeln macht sie keinen Hehl. Aber wusstet ihr, dass sie in São Paulo geboren wurde?
  5. Denise-Jessica hat ja schon öfter von ihrem kleinen Hund geschwärmt, doch dass die französische Bulldogge "Candy-Baby" heißt und sogar ihren eigenen Instagram-Kanal hat, hat uns fast vom Schreibtischstuhl gehauen.

28.01.2020

In der Villa spukt's wohl

Die Sonne strahlt über der Villa in Mexiko, doch Birgit schaut wie sieben Tage Regenwetter – und das gefühlt die ganze vierte Folge, die aktuell auf TV NOW zu sehen ist. Und dann wird Birgit auch noch von ein paar Mädels als "Hexe" bezeichnet – und das meinen sie todernst. Der Grund für den Hokuspokus-Vorwurf? In der Nacht zogen starke Gewitter auf und just in dem Moment klingelte auch noch Birgits Wecker. Achso! Das ist natürlich ein eindeutiger Beweis für Hexerei. Seitdem die Mädels bei einer spirituellen Kakao-Zeremonie teilgenommen haben, scheinen sie wohl Geister zu sehen.

Doch noch eines beunruhigt die anderen Kandidatinnen. Vor jeder Nacht der Rosen sagte Birgit stets voraus, wer gehen muss – anscheinend war sie dabei immer sehr treffsicher. Laut Birgit müsse man einfach nur genau beobachten, wie der Bachelor mit den Mädels interagiert. Doch für Diana, Linda und Jenny Jasmin steht fest: Dahinter steckt Hokuspokus-Voodoo-Kram. Am Ende der Folge gab Birgit erneut ihren Tipp ab. Ob sie wohl wieder richtig liegt, könnt ihr am Mittwoch um 20:15 auf RTL oder jetzt schon auf TV NOW herausfinden.

27.01.2020

Darf da jemand übernachten?

Plötzlich blinkte das Tablet in der Mädels-Villa auf – eine neue Nachricht vom Bachelor! Kreischend versammeln sich die Kandidatinnen um den kleinen Bildschirm. Wer bekommt dieses Mal das Einzeldate? Ein fettes Strahlen macht sich auf Leahs Gesicht breit. Sie darf heute Abend mit Sebastian auf ein romantisches Date. Und jetzt haltet euch fest! Das besagte Date findet in seiner Villa statt!

Die Kandidatinnen waren sich noch nie so sicher: Leah hat das Übernachtungsdate ergattert. Sie wird die Erste sein, die mit ihm in seinem Bett schlafen wird. Eindeutiger Beweis: Der Villa-Schlüssel, der neben der Nachricht in einer kleinen, schwarzen Box versteckt war. Vielleicht der Schlüssel zu seinem Herzen?

Ob Leah tatsächlich über Nacht bleiben wird, erfahrt ihr am Mittwoch um 20.15 Uhr auf RTL. Und die ganz Neugierigen können bei RTL Now schon jetzt die Antwort auf die Frage erhalten.

Der Bachelor: Daten und Fakten

  • "Der Bachelor" ist eine Reality-Fernsehshow auf RTL.
  • Ein Junggeselle sucht aus 22 Kandidatinnen die Lebenspartnerin aus.
  • Angelehnt an das amerikanischen Format "The Bachelor".
  • Aktuell läuft die zehnte Staffel mit Sebastian Preuss an
  • Weibliches Format-Pendant "Die Bachelorette" auf RTL.

Verwendete Quellen: TV NOW, RTL

cr

Mehr zum Thema