Beatrice Egli: Trauriges Geständnis zu Weihnachten

Beatrice Egli war in der TV-Show "Weihnachten mit Andy Borg“ zu Gast. Dort hat sie ein trauriges Geständnis gemacht – denn die Feiertage laufen bei ihrer Familie anders ab, als viele erwarten würden.

"Weihnachten mit Andy Borg“ ist die Show, die bei Schlagerfans endgültig die Adventszeit einläuten dürfte. In der Weihnachtsedition hat Andy Borg Beatrice Egli begrüßt. Und die gab dieses Jahr ungewohnt persönliche Einblicke in ihre Weihnachtszeit.

Denn die vertraute Atmosphäre ­– Andy Borg gehöre zur Schalgerfamilie, beteuert Beatrice Egli – bringt sie in Plauderlaune. Auf die Frage, wie sie Weihnachten zu Hause denn feiern würde, bekommen die Zuschauer eine offenherzige Antwort. Im Gegensatz zu Andy Borg, der die Füße hochlegt, gibt es für die Sängerin ein weniger besinnliches Fest.

Beatrice Egli auf der Bühne

Stress statt Besinnlichkeit bei Beatrice Egli 

"Bei uns ist sehr viel los“, gesteht Beatrice Egli. Von Faulenzerei kann an den Feiertagen nicht die Rede sein. Die Metzgerei und Catering-Firma der Eltern halte die Familie auf Trab – und das besonders an Weihnachten. Während andere ihre Ferien genießen, geht die Arbeit bei Beatrice Eglis Familie erst richtig los. Und der Stress geht nicht spurlos an ihren Eltern vorüber, wie die Schlagersängerin Andy Borg verrät. So kann es durchaus vorkommen, "dass Mama mal eingeschlafen ist, weil die die Nächte vorher durchmachen und ganz ganz viel arbeiten.“

Die ruhigen Feiertage haben aber auch ihre gute Seite:

Bei uns wird auch nie gestritten, weil alle zu müde sind.

Selbst wenn der Truthahn schwarz würde, fiele es niemandem auf, scherzt Beatrice Egli. Letztendlich würde die Familie vor allem versuchen, die Bestellungen der Kunden fertig zu machen und anderen somit ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren – auch wenn das eigene darunter leide.

Selbstlos und positiv, so kennen Fans Beatrice Egli. Deswegen freut sie sich auch trotzdem auf Weihnachten. Denn das Wichtigste an den Feiertagen sei für sie immer noch die Zeit: "Zeit zu haben, füreinander, miteinander. Das ist für mich das Schönste an Weihnachten", verrät Beatrice Egli abschließend.

Hier kannst du Beatrice Egli im Wandel der Zeit bewundern – wir haben ihre schönsten Styles zusammen gestellt!

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.