VG-Wort Pixel

Wilde Party mit Fans? AWZ-Star Bela Klentze packt aus!

Wilde Party mit Fans? AWZ-Star Bela Klentze packt aus!
© Thomas Niedermueller / Getty Images
Ui ui ui, wer hätte das gedacht!? 'Alles was zählt'-Liebling Bela Klentze schien in Sachen Fans wohl selten etwas anbrennen zu lassen.

Bela Klentze ist ein richtig geiler Typ. Zumindest scheint er das von sich selbst anzunehmen. Im Interview mit 'Bild' spricht der Soapie jetzt ganz offen über heiße Fans, Sex und seine Traumfrau.

Als Star in der Vorabend-Serie 'Alles was zählt' hat man es wirklich nicht leicht. Man wird ständig auf der Straße angesprochen, muss nonstop Selfies mit jungen Mädchen machen und bekommt auch noch so viele Liebesbriefe zugeschickt, dass man nicht einmal mehr baden kann, weil die Wanne voller Fanpost ist.

"Ich bin der König des Flirtens!" Aha! Gut zu wissen!?

Doch all das nimmt der 29-Jährige nur zu gern in Kauf. Er ist überzeugter Single – und genießt das in vollen Zügen.

Ich genieße immer das, was gerade ist. Ich bin Löwe und der König des Flirtens, aber von meinen exzessiven Player-Zeiten habe ich mich etwas distanziert.

Ließ Bela Klentze nichts anbrennen?

Denn der geile Bela weiß, wie man es als Star am Soapie-Himmel so richtig krachen lässt.

Vor ein paar Jahren habe ich nach einer Autogrammstunde in einem Club mehrere heiße Mädels mit auf das Hotelzimmer genommen. Meine Jungs und ich hatten eine unvergessliche Nacht.

Der AWZ-Star sucht noch immer seine Traumfrau

Doch so sehr der Schauspieler all die Aufmerksamkeiten, die ihm seine Groupies zukommen lassen, auch genießt, so hofft er, irgendwann die große Liebe zu finden. Hauptsache, sie ist hübsch – und geil!

Wenn sie in meinen Augen wunderschön ist, von innen wie von außen. Wenn sie mir vermittelt, dass sie mir seelischen Frieden gibt und mich sexuell so verrückt macht, dass ich mich nur auf sie prägen will. Dann ist SIE die Richtige.

Im Vergleich zu seinen "wilderen" Zeiten ist das ja fast schon etwas romantisch. Und wer weiß? Vielleicht verdreht ihm seine heiße Tanzpartnerin bei 'Let's Dance' ja den Kopf. Ab dem 9. März schwingt er nämlich dort das Tanzbein.  

ag

Mehr zum Thema