VG-Wort Pixel

Für ein Date mit dieser TV-Beauty wollte Brad Pitt 120.000 Dollar zahlen!

Für ein Date mit dieser TV-Beauty wollte Brad Pitt 120.000 Dollar zahlen!
© Jason Kempin / Getty Images
Seit Brad Pitt wieder auf dem Single-Markt ist, stehen die Frauen eigentlich Schlange. Der Hollywood-Star aber wollte eine ganz bestimmte Lady bezirzen – und war bereit, dafür tiiief in die Tasche zu greifen.

Brad Pitt hat das Liebes-Aus mit Angelina Jolie mittlerweile wohl hinter sich gelassen und die Fühler jetzt nach einer neuen Herzdame ausgestreckt. Und für seine Auserwählte ist er bereit, ganz schön tief in die Tasche zu greifen.

Satte 120.000 US-Dollar wollte der 54-Jährige für ein Date mit Emilia Clarke alias Daenerys Targaryen alias Mutter der Drachen hinblättern. Das zumindest will das US-Portal 'eonline.com' erfahren haben. Doch natürlich hat es der Hollywood-Star nicht wirklich nötig, für eine Verabredung zu bezahlen.

Für ein Date mit dieser TV-Beauty wollte Brad Pitt 120.000 Dollar zahlen!
© Frazer Harrison / Getty Images

Pitt war am 6. Januar bei der 'Haitian Relief Organization'-Gala zu Gast, um mit einigen seiner berühmten Kollegen Spenden zu sammeln. Im Zuge einer Auktion kam schließlich der TV-Abend mit der 'Game of Thrones'-Beauty unter den Hammer. Also alles nur für den guten Zweck.

Den Zuschlag hat Brad Pitt am Ende leider dennoch nicht bekommen. Ein Unbekannter überbot den Schauspieler um 40.000 Dollar. Tja, blöd gelaufen für Pitt. Wie sich nämlich herausstellte, lud sich wenig später auch noch Kit Harrington zum Fernsehschauen mit seiner Serien-Kollegin und dem glücklichen Gewinner an. 

ag

Mehr zum Thema