"Roooobääärt!" So süß gratuliert Carmen Geiss ihrem Robert zum Geburtstag

"Roooobääärt!" Dieser Schrei aus der Kult-Doku-Soap 'Die Geissens' ist legendär. Doch zum Geburtstag ihres Schatzes schlägt Carmen Geiss jetzt ganz zärtliche Töne an.

Diese zwei verbindet eine ganz besondere Liebe. Schon seit 1994 sind Carmen Geiss (54) und Robert Geiss verheiratet. Die beiden verliebten sich ineinander, als Carmen als Verkäuferin für den Unternehmer Robert arbeitete, der Sportmode herstellte und diese unter dem Label "Uncle Sam" vertrieb. Die beiden haben schon so einige Schicksalsschläge und Skandale verkraftet und halten zusammen – komme was wolle.

Inzwischen sind die beiden dank Reality TV berühmt. Ihre Erfolgssserie "Die Geissenss - Eine schrecklich glamouröse Familie" kam extrem gut an. Ihr Familienglück machen ihre zwei Töchter Shania und Dabia vollkommen, die 2003 und 2005 auf die Welt gekommen sind. 

"Du und ich - das bleibt wie‘s ist"

Kein Wunder, dass Carmen Geiss jetzt zum Geburtstag einen sehr liebevollen Gruß an ihren Robert auf Instagram gepostet hat.

"HAPPY BIRTHDAY MEIN SCHATZ!!!", schreibt sie in Großbuchstaben und lässt eine wundervolle Liebeserklärung folgen: " Schon wieder ist ein Jahr vorbei und immer noch gibt es uns zwei, als Paar vereint und so vertraut, weil einer auf den ander‘n baut. Weil dein Geburtstag heute ist und du der größte für mich bist, will ich nur an das Gute denken, Dir meine ganze Liebe schenken. Für alle Zeit und immer weiter, vielleicht wird’s auch nicht immer heiter. Doch Du und ich - das bleibt wie‘s ist, weil Du in meinen Herzen bist!! I LOVE YOU SO MUCH!!"

Herzogin Meghan

"Man darf nie den Respekt verlieren"

Wenn Robert sich nicht mal sehr über diese liebevollen Worte zu seinem 56. Geburtstag gefreut hat. Der Post lässt auf jeden Fall erahnen, was das Glücksgeheimnis von Robert und Carmen Geiss ist. Sie hegen und pflegen ihre Liebe und achten sehr darauf, regelmäßig Zeit miteinander zu verbringen. Carmen Geiss verriet dazu einmal ein besonders schönes Ritual: "Man darf nie den Respekt vor seinem Partner verlieren und man darf nie verstummen. Wir gehen zum Beispiel jeden Mittag zusammen essen, meistens alleine. Wir genießen die Zweisamkeit, es gibt immer viel zu reden und viel zu lachen." 

Na denn mal alles Gute den beiden Turteltauben und alles Gute für die Zukunft!

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.