Was kann der "Catch>>Up" aus der Höhle der Löwen? Wir haben den Staubsauger-Filter getestet!

Der Staubsauger-Filter überzeugte die Unternehmer in "Die Höhle der Löwen" auf ganzer Linie. Doch hält der "Catch>>Up" wirklich, was er verspricht?

Was kann der "Catch>>Up" aus der Höhle der Löwen? Wir haben den Staubsauger-Filter getestet!>Up" aus der Höhle der Löwen? Wir haben den Staubsauger-Filter getestet!" class="additional-video-still" width="938" height="528"/>
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Britney Spears: Hier bricht sie sich den Fuß
Autsch! Hier bricht sich Britney ihren Fuß

Macht diese Erfindung unser Leben wirklich leichter? Tobias Gerbracht, zarte 20  Jahre alt und Tüftler mit Leib und Seele, ist mit einer ganz besonderen Idee vor die Top-Unternehmer in "Die Höhle der Löwen" getreten. 

In der Arena stellte er seinen eigens entwickelten Aufsatz "Catch>>Up" für Staubsauger vor. Schnell verschwinden kleine Teile wie z. B. Schmuck, Schrauben, Münzen oder Spielzeug auf Nimmerwiedersehen im Staubsaugerbeutel. "Catch>>Up" dagegen fängt Kleinteile auf, bevor sie in den Staubbehälter gelangen können. 

So soll nun endlich jeder sorglos unter der Couch, hinter Möbeln, auf gemusterten Teppichen, unter dem Autositz sowie in anderen uneinsichtigen Bereichen saugen und sichergehen können, dass nichts mehr verloren geht. Seine Idee überzeugte sofort und mit Ralf Dümmel konnte er einen erfahrenen Unternehmer für ein Investment gewinnen. 

Doch hält der "Catch>>Up" auch, was er in der ersten Folge von "Die Höhle der Löwen" versprach? Wir haben den Staubsauger-Kleinteilefilter auf Herz und Nieren geprüft. Das Ergebnis seht ihr im Video.

ag / Eigenproduktion GuJ

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.