Costa Cordalis: Der Schlagerstar ist im Alter von 75 Jahren gestorben

Große Trauer um Schlagerstar Costa Cordalis. Der Sänger ist am 2. Juli 2019, im Alter von 75 Jahren gestorben.

Traurig aber wahr: Schlager-Ikone, Vater von Lucas Cordalis und Schwiegervater von Daniela Katzenberger ist am 2. Juli 2019, im Alter von 75 Jahren verstorben, wie sein Sohn gegenüber dem "Kölner Express" bestätigt. 

Tieftraurig über den Verlust 

Gegenüber der Zeitung zeigt sich der 51-Jährige in tiefer Trauer

"Wir sind alle tieftraurig über den Verlust. Mein Vater war ein wunderbarer Mensch, der sich immer für andere eingesetzt hat. Er wollte die Menschen glücklich machen und das ist ihm auch gelungen. Er wird uns allen sehr fehlen."

Fans waren schon länger in Sorge

In letzter Zeit ging es dem Sänger häufig schlecht, was den Fans und seiner Familie große Sorge bereitete. So postete Daniela Katzenberger erst kürzlich ein Bild ihres Schwiegervaters aus dem Krankenhaus. Über die genau Todesursache ist derzeit nichts Näheres bekannt. Er hinterlässt seine Ehefrau Ingrid Cordalis sowie die drei Kinder Lucas Cordalis, Kiki Cordalis und Eva Cordalis sowie seine Enkeltochter Sophia Cordalis. 

Videotipp: Die Stationen von Costa Cordalis' Karriere


Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.