Daniela Katzenberger und Lucas: Offene Worte zum Tod von Costa Cordalis

Zwei Monate ist der bewegende Tod von Costa Cordalis nun her – jetzt sprechen zum ersten Mal sein Sohn Lucas und seine Schwiegertochter Daniela Katzenberger über den schweren Verlust.

"Es tut immer noch sehr weh, Costa hinterlässt eine solche Lücke" – auch zwei Monate nach dem Tod ihres Schwiegervaters Costa Cordalis ist Daniela Katzenberger in tiefer Trauer. Sie und ihr Mann Lucas Cordalis haben nun der "Bild"-Zeitung das erste große Interview nach dem Abschied von Costa Cordalis gegeben.

In dem Gespräch redet das Paar ganz offen über seine Gefühle – und die bestehen eben zu einem großen Teil, aber nicht nur, aus Trauer: "Costa hätte nicht gewollt, dass wir traurig sind. Wir versuchen nach vorne zu schauen und auch die kleinen Momente im Leben viel mehr zu schätzen."

Am Ende war es eine Erleichterung

Der Schlagerstar ("Anita") hätte in den letzten Wochen seines Lebens immer weniger Kraft gehabt, er sei erschöpft gewesen, habe am Ende auch einfach gehen wollen. Deswegen sei sein Tod letztlich keine Überraschung gewesen, sondern eher eine Erleichterung. Aber Daniela Katzenberger sagt auch: "Costa hat so gekämpft und wir alle hatten die Hoffnung, dass er es schafft."

Nach der Todesursache gefragt, schildern Sohn und Schwiegertochter, wie Costa Cordalis' Körper unter Wassereinlagerungen und Organversagen gelitten habe. Die Medikamente gegen sein Rückenleiden hätten ihm offenbar geschadet, klingt durch.

Costa Cordalis: Sein größter Wunsch

Die Urne steht bei seiner Witwe

In dem Interview wird klar, dass Daniela und Lucas zwar am Boden zerstört sind, aber versuchen, in die Zukunft zu sehen. Auch für Töchterchen Sophia und (Schwieger-)Mutter Ingrid, die unter dem Verlust mindestens genauso sehr leiden. Ingrid wird ihren geliebten Costa weiterhin an ihrer Seite haben, Lucas verrät im Interview: "Wir haben im kleinen Kreis Abschied genommen. Die Urne steht bei meiner Mutter zu Hause."

Fans von Costa Cordalis und der Familie Cordalis/Katzenberger können am heutigen Montagabend noch einmal Abschied nehmen und die letzten gemeinsamen Eindrücke genießen: Um 20.15 Uhr zeigt RTL II eine Sonderfolge der Dokumentation um das Leben von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis ("Daniela und Lucas – Erinnerungen an Costa"). Und auch hier wird deutlich, dass Costa Cordalis nicht ganz gegangen ist. Lucas im Interview: "Er hat uns seine Liebe mitgegeben, das bleibt."

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.