VG-Wort Pixel

Danni Büchner Sie muss erneut einen Verlust verkraften 

Danni Büchner trauert um ihr Kätzchen
© imago images / Hartenfelser
Danni Büchner trauert um ihr Kätzchen

Danni Büchner: Sie muss erneut einen Verlust verkraften 

Danni Büchner, 42, muss erneut einen herben Rückschlag einstecken. Vor kurzem erst teilte sie mit ihren Fans, dass sie mit ihren fünf Kindern und ein Kätzchen von der Straße mitgenommen hätten. Sie bezeichnete den kleinen Kater als ihr sechstes Kind. Romeo, so glaubte sie, habe ihr der verstorbene Ehemann, Jens Büchner, geschickt. 

Nun erzählt sie in ihrer Instastory, dass die Familie in großer Trauer sei - Kätzchen Romeo ist leider verstorben! Sie erzählt: "Wir waren gestern eine halbe Stunde bevor er eingeschlafen ist beim Tierarzt, und der hat uns wieder nach Hause geschickt." Was dem kleinen Kater gefehlt hat, verrät sie nicht. Sie ergänzt: "Uns geht es allen nicht ganz so gut, logischerweise." Sowohl bei ihr als auch bei den Kindern seien eine Menge Tränen geflossen. Wir wünschen ein herzliches Beileid. 

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen.


Mehr zum Thema