VG-Wort Pixel

"Der Bergdoktor" Steigt dieser Charakter etwa aus?

Mark Keller
Mark Keller
© Getty Images
In der 14. Staffel von "Der Bergdoktor" bewirbt sich Mark Keller alias Dr. Alexander Kahnweiler für einen neuen Job in München. Bedeutet das, dass sich die Zuschauer bald von der beliebten Rolle verabschieden müssen? Achtung, Spoiler!

Seit 2008 verkörpert Mark Keller, 55, in der Serie "Der Bergdoktor" mit Dr. Alexander Kahnweiler den Oberarzt an der Klinik in Hall und den Freund von Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, 51). Doch in der 14. Staffel des TV-Hits läuft es nicht gut für den Oberarzt. Er ist mit seiner beruflichen Position unzufrieden – und als wäre das nicht genug, weist ihn die neue Chirurgin Dr. Johanne Rüdiger (Annika Ernst, 39) immer wieder in seine Schranken. 

"Der Berdoktor": Dr. Kahnweiler will den "Wilden Kaiser" verlassen

Um seiner misslichen Lage zu entkommen, bewirbt er sich für einen Job in München. Später findet er heraus, dass sich seine Erzrivalin Dr. Rüdiger ebenfalls für die Stelle beworben hat – trotzdem ist er überzeugt: Falls er die Zusage bekommt, wird er den "Wilden Kaiser" verlassen. In der achten Folge gibt es dann endlich die Auflösung: Bleibt Dr. Kahnweiler in Tirol oder zieht er wirklich nach München? +++ Achtung, Spoiler! +++

So endet die 14. Staffel von "Der Bergdoktor"

Das Finale der 14. Staffel läuft am Donnerstag (18. März 2021) auf ZDF, ist jedoch bereits in der Mediathek des Senders verfügbar. Und so geht die Folge für Dr. Alexander Kahnweiler aus: Als er den Brief aus München bekommt, begegnet er Dr. Johanna Rüdiger – beide werden von der Klinikleiterin Dr. Vera Fendrich – und damit Kahnweilers Frau – (Rebecca Immanuel, 50) zur Rede gestellt, da diese von den Bewerbungen ihrer Mitarbeiter erfahren hat. Sie öffnet beide Briefe und es stellt sich heraus: Weder Kahnweiler noch Rüdiger haben den Job in München bekommen!

Trotzdem bekommt Kahnweiler sein Happy End: Da sich seine Kontrahentin während ihrer Probezeit für eine andere Stelle beworben hat, wird Alexander zum neuen Chef der Chirurgie ernannt. Dieser freut sich natürlich riesig über seine Beförderung und die Zuschauer können erleichtert aufatmen: Sie müssen sich nicht von Mark Keller alias Dr. Alexander Kahnweiler verabschieden.

Verwendete Quelle: tvmovie.de

swi Brigitte

Mehr zum Thema