"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" - die ersten Sendetermine stehen fest

Weihnachten ohne das Aschenbrödel - undenkbar! Diese Termine solltet ihr euch schon mal rot im Kalender anstreichen!

Freut ihr euch auch jedes Jahr auf die Ausstrahlungen von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"? Der niedliche Prinz, die verträumte Landschaft, die schöne Musik ...Hach ja, da werden Kindheitserinnerungen wach. Bisher sind schon einige Sendetermine für 2017 geplant - der MDR hat die Daten in einem Facebook-Post veröffentlicht.

Jetzt haben wir sie: Die geplanten Sendetermine 2017 für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". ❤️🌰🌰🌰❤️

Gepostet von MDR - Mitteldeutscher Rundfunk am Dienstag, 17. Oktober 2017

Die Sendezeiten sind zwar angesetzt, können sich aber noch verschieben. Die finalen Termine können von den Sendern nämlich oft erst 6 Wochen vor Ausstrahlung fixiert werden.

  • 3. Dezember., 12 Uhr, KIKA
  • 22. Dezember, 23.30, WDR
  • 24. Dezember
    12.05 Uhr, Das Erste
    13.35 Uhr, WDR
    15.00 Uhr, NDR
    20.15 Uhr, rbb
    21.10 Uhr, one
  • 25. Dezember, 10.03, Das Erste
  • 25. Dezember, 16.05 Uhr, MDR
  • 26. Dezember
    7.10 Uhr, one
    8.30 Uhr, BR
    9 Uhr, rbb

Übrigens hat sich der Prinz aus "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ganz schön verändert. Wir haben ihn zu einem Interview getroffen:

Pavel Travnicek: Szenenbild aus 3 Haselnüsse für Aschenbrödel

Lies auch

Der Prinz aus "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel": So sieht er heute aus!

as
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.