So hoch sind die Gagen der Dschungelcamper! ?

Die selbsternannten Promis im Dschungelcamp lassen sich ihren Aufenthalt im australischen Busch fürstlich bezahlen.

Sie stehen rund um die Uhr unter Beobachtung, ernähren sich fast ausschließlich von Reis und Bohnen und machen sich in den Prüfungen regelmäßig lächerlich. Klar, dass sich das die "Promis" im Dschungelcamp gut bezahlen lassen. Das Onlineportal 'Gehalt.de' hat jetzt die möglichen Gagen der Camper errechnet – und die ein oder andere Summe düfte euch überraschen.

Spitzenreiterin im Moneten-Ranking ist angeblich Natascha Ochsenknecht. Die 53-Jährige soll satte 170.000 Euro für ihre Zeit auf der Pritsche bekommen. Im Vergleich etwas abgeschlagen, aber nicht minder gut bezahlt, werden auch Tina York, Giuliana Farfalla und David Friedrich. Sie lassen sich Kakerlaken-Duschen und Kamel-Penisse mit rund 100.000 Euro vergüten.

Etwas schlechter sollen hingegen Jenny Frankhauser und Tatjana Gsell verhandeln haben. Sie verlassen das Dschungelcamp angeblich mit 80.000 Euro. Matthias Mangiapane ist schon bald um 70.000 Euro reicher, Kattia Vides und Ansgar Brinkmann wiederum dürfen sich über 60.000 Euro auf dem Konto freuen.

Das Schlusslicht in Sachen Dschungel-Gage bilden laut 'Gehalt.de' Daniele Negroni, Sandra Steffl und Sydney Youngblood. Mit gerade mal 50.000 Euro lohnt sich ihre Zeit im Camp am allerwenigsten.  

ag

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.