Ella Endlich: Trennung bestätigt! Schlagersängerin wieder zu haben

Schlagersängerin Ella Endlich bestätigt die Trennung Medienmanager Marius Darschin und erklärt, was zur Trennung führte.

Seit April 2018 waren Ella Endlich und Marius Darschin ein Liebespaar und träumten gemeinsam von ihrer Zukunft. Doch mit den gemeinsamen Plänen ist es jetzt vorbei. Ella Endlich hat die Trennung von Marius Darschin gegenüber der "Gala" exklusiv bestätigt.

Was zur Trennung führte

Zu den Trennungsgründen erklärt Ella Endlich:  "Gemeinsam haben Marius und ich beschlossen, getrennte Wege zu gehen. Letztendlich haben getrennte Städte, das viele Reisen sowie die Aufgaben und Herausforderungen, vor denen wir beide zurzeit in unserem beruflichen Leben stehen, uns zu wenig Zeit zum gemeinsamen Ausatmen gelassen. Das haben wir vermisst." 

Neue Partner haben lauter der Sängerin nichts mit der Trennung zu tun. Gegenüber "Gala" stellt die Sängerin klar: "Wir haben beide keinen neuen Partner."

Mehr Informationen zur Trennung von Ella Endlich und Marius Darschin gibt es in der neuen Ausgabe der "Gala" ab dem 13. Februar.

"Ist mir Sch...egal": Andrea Berg stichelt gegen Helene Fischer

Wer ist Ella Endlich? Daten & Fakten

  • Ella Endlich ist bekannt als Schlagersängerin, Musicaldarstellerin und TV-Jurorin.
  • Eigentlich heißt sie Jacqueline Zebisch.
  • Ihr Geburtstag ist am 16. Juni 1984. Sie kam in Weimar zur Welt.
  • 2019 erreichte sie in der TV-Show "Let's dance" den zweiten Platz.

verwendete Quellen: Gala.de

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.