Baby-Hammer! Enrique Iglesias & Anna Kurnikova sind Eltern von Zwillingen

Sie sind seit über 16 Jahren ein Paar - und führen ein Leben fernab des Rampenlichts. Das ist wohl auch der Grund, warum sie still und heimlich ihre zwei Babys auf der Welt begrüßen konnten.

Das ist die überrschendste Baby-News des Jahres. In der Regel ist es schwer, eine Schwangerschaft zu verstecken. Anna Kurnikova, die Liebste von Enrique Iglesias, hatte da aber offenbar keine Probleme. Wie das US-Klatschportal 'TMZ' wissen will, hat das Paar gerade Zwillinge bekommen. Und auch die Namen des Nachwuchses kennen wir bereits. Das Mädchen heißt Lucy, ihr Bruder Nicholas.

Der Schmusesänger und die Ex-Tennisspielerin leben seit 2001 glücklich zusammen – und das komplett abseits des Rampenlichts. Kennengelernt hatten sich die beiden bei Iglesias Video-Dreh zur Single 'Escape'. Seitdem kursieren immer wieder Gerüchte um eine mögliche Hochzeit, vor allem seit Kurnikova mit einem dicken Klunker am Finger gesichtet wurde.

Ob bereits verheiratet oder nicht – Kurnikova und Iglesias schweben derzeit sicher im siebten Baby-Himmel. Und wenn man bedenkt, dass Paparazzi die beiden zuletzt im November 2016 gemeinsam vor die Linse bekommen haben, ist es eigentlich kaum verwunderlich, dass die 36-Jährige ihre Schwangerschaft geheim halten konnte.

Die Chance auf Bilder des bestimmt zuckersüßen Nachwuchses sind in Anbetracht dessen aber leider auch schwindend gering - aber wir gönnen dem jungen Familienglück doch gerne seine Ruhe …  

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.