Eugenies Hochzeit: Promis teilen "verbotene" Fotos von der After-Party

Eigentlich galt striktes Social-Media-Verbot für die Party nach Eugenies Hochzeit. Glück für uns, dass sich nicht alle daran hielten! 

Prinz Andrew, wie er seine Tochter zum Altar führt, Harry und Meghan, wie sie die Zeremonie verfolgen und natürlich die wunderschöne Braut in ihrem traumhaften Brautkleid, während ihr Liebster ihr den Ring an den Finger steckt – wenn wir uns die offiziellen Bilder von der Hochzeit anschauen, haben wir fast schon das Gefühl, wir hätten selbst miterlebt, wie Prinzessin Eugenie heiratet

Doch diese Bilder zeigen nur die halbe Wahrheit! Denn nach dem offiziellen, formellen Teil gab's noch die After-Party – und da ging es offenbar ziemlich heiß her. 

Eugenie-Hochzeit: Robbie rockte die royale After-Sause

So performte zum Beispiel Robbie Williams, eigentlich bloß als Gast vor Ort, laut "MailOnline" bei der Sause auf dem Gelände der Royal Lodge in Windsor spontan seine größten Hits. Zudem soll es Pizza von einem Food-Truck und reichlich Margaritas gegeben haben.

Zu schade, dass es davon keine Bilder gibt. Leider hatte das Königshaus den Gästen aber ein striktes Social-Media-Verbot für die After-Party erteilt ... Gut für uns, dass sich einige der Gäste nicht daran hielten!

Zwar waren manche Promis immerhin so anständig, ihre Eindrücke bloß in ihre Insta-Storys zu posten (zum Beispiel Demi Moore und Robbie Williams) – aber eben auch nur manche. 

So postete zum Beispiel die ungezogene Liv Tyler ein Bild von der Damentoilette und was sollen wir sagen? Besonders schuldbewusst sehen auch Kate Moss, Naomi Campbell, Demi Moore und Töchterchen Lila darauf nicht aus. 

Ich konnte nicht widerstehen, diesen süßen Moment dieser Schönheiten beim Pudern zu teilen. 

Auch PR-Expertin Zoe de Givenchy pfiff gepflegt auf das Social-Media-Verbot, als sie gegen ein Uhr nachts dieses Foto von sich und ihrem Begleiter postete: 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Shimmy shimmy 💫 the night is still young

Ein Beitrag geteilt von Zoë de Givenchy (@zoedegivenchy) am

Shimmy, shimmy – die Nacht ist noch jung.

Olympia von Griechenland konnte dagegen nicht widerstehen, der Welt noch einmal mitzuteilen, wie windig es am Wochenende in Windsor war. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🍂Wind(sor)

Ein Beitrag geteilt von 🍪lympia (@olympiagreece) am

Wind(sor)

Eugenie-Hochzeit: Am Tag danach

Doch auch nach der After-Party direkt nach der Hochzeit war noch nicht Schluss. Am Samstag ging es für die Gäste laut Medienberichten noch auf einen exklusiven Jahrmarkt, wie beispielsweise dieser Post von Ayda Fields andeutet: 

Auf geht's zum Jahrmarkt mit Robbie Williams.

Irene Forte, eine Freundin des Brautpaars, postete dieses Bild – mutmaßlich vom royalen Hochzeitsrummel. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

👗💙SUPER Saloni 💗👗

Ein Beitrag geteilt von Irene Forte (@ireneforte) am

Und wie sich viele Gäste nach so viel Hochzeit feiern wohl fühlten, veranschaulichte Cara Delivigne mit diesem Post: 

Nach der royalen Hochzeit

Hach ja, unsere Promis! Da kriegt man doch direkt schon wieder Lust auf die nächste Glamour-Hochzeit. Da fällt uns ein: Was haben eigentlich Heidi und Tom letztes Wochenende so gemacht ...?

Videotipp: "Zu gesprächig" – darum durfte Meghan ihre Freundin nicht zur Hochzeit einladen

"Zu gesprächig": Harry hat Meghan verboten, diese beste Freundin zur Hochzeit einzuladen


sus
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.