Frederick Lau: Er äußert sich zur Prügelei mit Rapper Yonii

Frederick Lau und Rapper Yasin el Harrouk sind in einem Streit aneinander geraten. Lau erklärt nun, wieso es zur Prügelei gekommen ist. 

Am Freitag (15. Mai) soll Schauspieler Frederick Lau, 30,  in eine Prügelei verwickelt worden sein. Ein Video, das "Bild" veröffentlichte, zeigt, wie der 30-Jährige in einem Geschäft in Berlin gegenüber dem Schauspieler und Rapper Yasin el Harrouk, 29, handgreiflich wird. 

Frederik Lau: Prügelei mit Rapper Yonii

Auf dem Video ist zu sehen, wie der "4 Blocks"-Star und el Harrouk, der auch unter dem Künstlernamen Yonii bekannt ist,  im Kassenbereich aufeinander losgehen. Lau soll den Rapper angeschrien und getreten haben, wie eine Augenzeugin verriet. Die beiden sollen schon vor Betreten des Ladens gestritten haben. Dort eskalierte es.

Heidi Klum + Tom Kaulitz: Sie lieben ihre Sonntagstraditionen

Gegenüber "Bild" erklärte Frederick Lau warum es zu dem Streit kam: "Yasin el Harrouk und ich sind befreundet. Unter Freunden hat man mal Reibereien, wobei das natürlich die falsche Arena dafür war". Die beiden hätten ihren Streit geklärt und sich ausgesprochen versicherte er. Yonii hat sich bislang noch nicht zu der Prügelei mit Lau geäußert. 

Verwendete Quelle: Bild 

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.