GEHT'S NOCH?? Mega Fail bei Germany's Next Topmodel 😡

Toni ist "Germany's Next Topmodel", Klaudia bekommt den "Best Personality Award" und niemand regt sich auf – außer unserer Autorin.

Erstens: Herzlichen GlĂŒckwunsch an Toni! Auch wenn bei mir der Sekt zu geblieben ist, hat sie den Titel "Germany's Next Topmodel" natĂŒrlich verdient. 

Zweitens: Langsam freue ich mich WIRKLICH auf die GNTM-Staffel, in der sich alle Kandidatinnen zusammentun und geschlossen weigern, vor HĂ€ftlingen auf und ab zu laufen – weil damit ein Frauenbild vermittelt wird, das sie nicht unterstĂŒtzen. 

Drittens: Plusquamperfekt-Queen Heidi verleiht Klaudia den "Best Personality Award" und niemanden stört's – Leute: WAS IST DENN BITTE LOS MIT UNS??? 

Das ist passiert 

FĂŒr alle, die es verpasst haben (macht euch nichts draus!): ProSieben hat die Zuschauer eine Woche lang ĂŒber sechs Kandidatinnen abstimmen lassen, wen sie am liebsten mögen. Diejenige mit den meisten Stimmen (Klaudia mit K, L, A und U) hat von Heidi den "Best Personality Award" bekommen.

Aliens könnten darĂŒber vielleicht abstimmen

Es ist mir fast etwas peinlich, das zu sagen, weil es ja eigentlich selbstverstĂ€ndlich ist, aber da es sonst niemand tut, nehme ich diese Peinlichkeit heldenhaft auf mich: Es gibt keine "Best Personality" und keine "beste Persönlichkeit". Denn, auch wenn immer alle so tun, als wĂ€re es das Aussehen: Unsere Persönlichkeit ist das, was uns als Mensch ausmacht. Und da es keine "besseren" und "weniger guten" Menschen gibt, weil ALLE MENSCHEN GLEICH sind, gibt's nun mal auch keine "besseren" Persönlichkeiten – ergo auch keine beste. 

Und wenn doch, können darĂŒber vielleicht irgendwelche Aliens urteilen, die das Geschehen auf der Erde mit Abstand betrachten und uns auch erklĂ€ren können, warum Trump PrĂ€sident ist, manche MĂ€nner Frauen vergewaltigen und Menschen andere umbringen, weil sie an Geister glauben und nicht an irgendeinen bestimmten Gott. Aber Zuschauer, die jemanden aus einer ProSieben-Show kennen, können das ganz sicher nicht entscheiden. 

So bitte nie wieder!

Es gibt lustigere, traurigere, gewinnendere, unzugĂ€nglichere und beliebtere Persönlichkeiten. Nur "gut" kann man im Zusammenhang mit Persönlichkeit eben leider nicht steigern, weil jede der 7+ Milliarden Persönlichkeiten auf der Welt auf ihre eigene Art "gut" ist (oder schlecht – je nach dem, welches Menschenbild man hat).

Mir ist zwar klar, dass GNTM eine Unterhaltungsshow ist, aber irgendwo hört der Spaß nun mal auf, sorry. Nennt den blöden Award fĂŒr den Publikumsliebling meinetwegen "Most Wanted", "Most Liked", "Most entertaining" oder "Social Award", liebe GNTM-Crew, aber zeigt BITTE wenigstens dieses eine FĂŒnkchen Verantwortungsbewusstsein und nennt ihn nicht mehr "Best Personality Award"!

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch tĂ€glich Trends, Top-Stories und kuriose NetzfundstĂŒcke zum FrĂŒhstĂŒck!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.