GNTM-Lijana: "Mein Leben ist gerade ein totaler Albtraum"

Eigentlich sollte GNTM-Finalistin Lijana Kaggwa gerade die tollste Zeit ihres Lebens haben, doch das Gegenteil ist der Fall. Ihr Leben gleicht gerade einem "Albtraum". 

Lijana Kaggwa, 24, gehört zu den glücklichen Finalistinnen bei "Germany's next Topmodel" und wurde von Heidi Klum, 46, in die letzte Runde der Castingshow gewählt. 

GNTM-Lijana: "Mein Leben ist gerade ein Albtraum"

Doch statt die besondere Zeit und die Momente in vollen Zügen genießen zu können, ist das Gegenteil der Fall. Das junge Nachwuchsmodel sieht sich schlimmen Anfeindungen und jede Menge Hass ausgesetzt. "Ich bekomme Morddrohungen, wurde auf der Straße bespuckt, mein Auto zugemüllt, mein Hund sollte vergiftet werden. Dafür wurden Giftköder in meinem Garten ausgelegt. Deshalb brauche ich jetzt sogar Polizeischutz", enthüllte sie gegenüber "Bild" ihre derzeitige Realität. 

Katy Perry: Hier präsentiert sie ihre Babykugel

Heidi Klums Model hat Todesangst

Lijana fürchtet um ihr Leben. "Meine Adresse wurde im Netz rumgeschickt. Ich telefoniere täglich mit der Kriminalpolizei. Einer auf der Straße, der mich angespuckt hat, hat gesagt: 'Drei Millionen wollen deinen Tod. Ich kann das jetzt machen.' Es fehlt nicht mehr viel, dass irgendwann jemand zuhaut." Die Beamten fahren Berichten zufolge zehnmal am Tag Streife vor dem Haus ihrer Eltern in Kassel.

"Die Angst ist mein ständiger Begleiter"

Die wohl schönste Zeit in ihrem Leben wurde zur schrecklichsten. "Die Angst ist jetzt mein ständiger Begleiter. Vorher war mein Ziel, das Finale zu gewinnen. Jetzt möchte ich es nur hinter mich bringen. Ich bin wirklich froh, wenn es endlich vorbei ist." Doch auch ihre Model-Zukunft sieht für Lijana nicht gerade rosig aus. "Ich habe jetzt Schwierigkeiten, im Geschäft Fuß zu fassen. Ich werde gehasst, da haben die Kunden Sorgen, dass das auf die Marke überstrahlt." Warum sie das Finale mitmacht und nicht hinschmeißt? Um ein klares Zeichen gegen Mobbing zu setzen und um allen zu zeigen, dass sie sich von dem Hass anonymer Menschen nicht unterkriegen lässt. 

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt