VG-Wort Pixel

GZSZ: Anne Menden spricht über versteckte Krankheit

Anne Menden
© Florian Ebener / Freier Fotograf / Getty Images
Sorge um GZSZ-Star Anne Menden: Auf Instagram sprach die Schauspielerin nun offen über eine Krankheit, unter der sie leidet.

Schon seit 2004 beobachten Fans der Serie GZSZ jetzt schon aufmerksam den Werdegang der Hauptdarstellern Emily Höfer. Doch auch im echten Leben fiebern sie mit, wie es Schauspielerin Anne Menden geht. Auf Instagram hält diese ihre Follower auf dem Laufenden – und gibt einen Einblick in ihr Leben fernab ihrer Rolle. Während man sie dort meist fröhlich zu sehen bekommt, versetzt ein neues Fotos die Fans in Sorge: Anna Menden sieht erschöpft aus, ihre Augen sind geschlossen. Und diese Stimmung ist nicht gespielt.

GZSZ-Star Anne Menden leidet an Migräne

Der GZSZ-Star hat sich entschlossen, eine private Diagnose öffentlich zu machen. Sie habe eigentlich bereits am Wochenende etwas teilen wollen, doch dann kam ihr ausgerechnet die eigene Gesundheit in die Quere. Bevor Follower hinsichtlich der aktuellen Lage weltweit an den Corona-Virus denken, klärt Anne Menden auf:

Eigentlich wollte ich am Sonntag schon etwas posten... dann gestern.. Tja so ist das mit der Gesundheit😷 Nein kein schlimmer Virus, aber die erste richtige Migräne meines Lebens 😵..

Die GZSZ-Darstellerin hatte offenbar ihren ersten Migräne-Anfall. Und wer schon einmal eine solche Attacke hatte, weiß, dass sie nicht mit regulären Kopfschmerzen vergleichbar ist. Auch die Nachwirkungen können sich als sogenannter "Migräne-Kater" noch tagelang in Erschöpfungssymptomen bemerkbar machen.

Hier geben wir einen schnellen Überblick über die Migräne-Symptome.

So scheint es nun Anne Menden zu gehen, die ihre Follower direkt um Hilfe bittet: "Wen hat es auch schon mal erwischt und was macht ihr dann dagegen?", fragt sie die Community. Die sammeln Tipps in den Kommentaren und machen Mut. Die beste Medizin hat die Schauspielerin jedoch schon selbst gefunden zu haben: Unter dem Beitrag schreibt sie "#entschleunigen". Oft ist Stress ein Auslöser der Attacke. 

Wir wünschen gute Erholung, liebe Anne Menden – wir hätten hier zum Beispiel ein paar Migräne-Hausmittel, die uns wirklich helfen.

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten – Daten und Fakten 

  • "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" ist die erfolgreichste deutsche Daily Soap 

  • Bei Fans ist die Serie unter der Abkürzung GZSZ bekannt 

  • 1992 lief die erste Folge der Serie, die in Berlin spielt 

  • GZSZ läuft montags bis freitags um 19.40 Uhr auf RTL 

verwendete Quelle:Instagram


Mehr zum Thema