VG-Wort Pixel

GZSZ Nach Alex: Steigt jetzt auch Maren aus?

GZSZ-Schock: Verlässt jetzt auch Maren den Kiez?
© Matthias Nareyek / Getty Images
Der nächste Schock für Fans: Verlässt jetzt auch Eva Mona Rodekirchen die Sendung?

Nach Alex: Steigt jetzt auch Maren aus?

Der Tod von Alex und der damit verbundene Ausstieg von Clemens Löhr, 52, aus der Serie "Gute Zeiten schlechte Zeiten" war für viele Fans eine echte Tragödie und nur schwer zu verkraften. Doch der nächste Schock dürfte noch größer ausfallen!

Wie jetzt gemunkelt wird, könnte Maren (Eva Mona Rodekirchen, 44) dem Kiez ebenfalls dem Rücken kehren. Oder hat sich Eva Mona Rodekirchen sogar schon heimlich aus dem Staub gemacht? Nach einem emotionalen Zusammenbrach entscheidet sich ihre Serienrolle Maren dazu, nach Hamburg auf eine Gastronomie-Messe zu fahren, um sich von ihrem Kummer abzulenken. Es vergehen einige Tage, doch auf ein Lebenszeichen warten Lilly (Iris Mareike Steen, 28), Jonas (Felix van Deventer, 24) und Co. vergeblich. Was ist Maren zugestoßen?

Sunny (Valentina Pahde, 25) vermutet, Maren hat einfach zu viele andere Dinge um die Ohren. "Die ist bestimmt total im Messestress, das kenne ich von mir selbst,“ versucht sie ihre Freundin zu beruhigen. Doch Lilly sieht das ander: "Aber dann antwortet man doch wenigstens auf Nachrichten!“ Ist Maren überhaupt in Hamburg? Oder hat sie sich heimlich abgesetzt wie einst Shirin (Gamze Senol, 27)? Das erfahren die Zuschauer in den kommenden Wochen um 19.40 Uhr bei GZSZ.

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen.

cba

Mehr zum Thema