VG-Wort Pixel

Harry & Meghan: Die offiziellen Hochzeitsfotos sind da! ❤️


Darauf haben die Fans gewartet: Der Palast hat die offiziellen Hochzeitsfotos von Prinz Harry und Meghan Markle veröffentlicht. 

Zwei Tage nach der Traumhochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle hat der Palast nun die offiziellen Hochzeitsfotos der beiden veröffentlicht. Und die Fans des frisch gebackenen Herzogspaares werden von den Aufnahmen ganz sicher nicht enttäuscht sein. 

Denn wie schon bei ihren Verlobungsbildern setzten die beiden auch diesmal wieder auf das geschulte Auge von Fotograf Alexi Lubomirski. Der Brite ist eigentlich Fashion-Fotograf und für so manche hochkarätige Kampagne verantwortlich. Doch wie sich zeigt, kann er auch die Royals ins bestmögliche Licht rücken.

Der Herzog und die Herzogin von Sussex wollen sich bedanken

Zu den Aufnahmen schreibt der Palast:

Der Herzog und die Herzogin möchten sich gern bei allen bedanken, die an ihrer Hochzeitsfeier teilgenommen haben. Sie sind so glücklich, dass sie ihren Tag mit allen in Windsor und weltweit am Fernseher teilen konnten. 

Vor allem die Schwarz-Weiß-Aufnahme lässt die Herzen der royalen Fans höher schlagen. Harry sitzt entspannt auf der Schloss-Treppe und hält seine Meghan im Arm. Das Glück steht den beiden dabei ins Gesicht geschrieben.

Auf den anderen Fotos, die im grünen Salon in Schloss Windsor entstanden sind, sind die beiden von ihren Blumenmädchen und Page Boys sowie von ihrer Familie umgeben.

George & Charlotte sind die eigentliche Stars

Und Zwei stechen mal wieder besonders raus. Prinz George (4) - der sich bei der Trauung noch ein wenig schüchtern hinter Papa William versteckte - und seine kleine Schwester Prinzessin Charlotte (3) strahlen wie zwei Honigkuchenpferde und stehlen dem Brautpaar damit fast ein wenig die Show. 

ag

Mehr zum Thema