Pikante Details: Ist das der wahre Trennungsgrund von Heidi und Vito?

Das Liebes-Aus von Heidi Klum und Vito Schnabel war DIE Schock-Nachricht der letzten Wochen. Bislang war der wahre Trennungsgrund nicht bekannt – kommt er nun raus?

Während der Beziehung mit Heidi Klum war es vergleichsweise ruhig um Vito Schnabel. Doch in letzter Zeit sorgt Heidis Ex für Schlagzeilen, die ihn in ein ganz anderes Licht rücken. Kürzlich erst wurde der 31-Jährige wegen eines Drogendeliktes festgenommen. Schon da wurde gemunkelt, ob das der Grund für die Trennung war. Doch jetzt enthüllt Hollywood-Reporterin Amanda Champagne neue pikante Details - und die haben es in sich!

Reporterin packt aus

Wir alle erinnern uns an letzten Sommer, als ein Knutschfoto von Vito und einer fremden Frau in einem Londoner Taxi aufgetaucht ist – ziemlich unangenehm für Heidis Ex-Lover. Doch die Insiderin verrät: Sie soll nicht die einzige Fremde an Vitos Seite gewesen sein!

Reporterin Amanda soll Heidi vor einigen Monaten auf einer Party getroffen haben und konnte schon damals eine Beziehungs-Krise heraushören: "Es war nicht zu überhören, wie schlecht sie über Vito gesprochen hat. So redet nur jemand, der sich trennen will", erzählt sie dem 'Ok! Magazin'.

Hatte Vito mehrere Frauen?

Was Heidi genau gesagt hat, will Amanda nicht verraten, doch sie behauptet weiter: "Wir haben eine Menge gehört in den letzten Monaten. Vito soll Heidi betrogen haben, und zwar nicht nur mit einem Mädchen in London, das er als eine Bekannte herunterspielen wollte, sondern gleich mit mehreren Damen!"

Wollte die Reporterin einfach nur Schlagzeilen machen oder ist etwas an den Fremdgehgerüchten dran? Was hinter dieser vermeintlichen Insider-Story steckt, wissen bislang nur Heidi und Vito …

Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.