Herzogin Kate: Bewegendes Geständnis über Georges Geburt

Herzogin Kate (38) offenbart emotionales Geständnis über den Foto-Moment kurz nach der Geburt von George – und wir können es sehr gut nachvollziehen.

2013 kam Herzogin Kates und Prinz Williams Sohn Geroge zur Welt. Kurz nach der Geburt fand der traditionelle Fototermin statt, bei dem die stolzen Eltern das Neugeborene das erste Mal der Welt präsentierten. Kate strahlte in die Kameras, schien locker und glücklich zu sein. Knapp sieben Jahre später dann das Geständnis – "es war schrecklich". Doch wieso rückt sie erst jetzt mit der Sprache heraus?

Es war nicht so, wie es schien

Kürzlich nahm Herzogin Kate das erste Mal mit Giovanna Fletcher eine Podcast-Folge auf. "Happy Mom, Happy Baby" heißt das Format, bei dem es um die Erziehung von Kindern geht. Als dreifache Mutter hat Kate bestimmt einiges zu berichten gehabt. Bei den Aufnahmen entschied sich die Herzogin dafür, einfach mal aus dem Nähkästchen zu plaudern. Ein privates Geheimnis, das sie während der Folge lüftete, dürfte wohl viele ihrer Fans überrascht haben. So beichtete sie, dass der Fototermin mit George nach der Geburt wirklich schlimm war.

Es war angsteinflößend. Das muss ich wirklich zugeben. 

Herzogin Kate: Schuldgefühle als "schlechte Mutter"

"Ich wollte einfach nur nach Hause"

Hunderte Kameras waren auf sie und ihr Neugeborenes gerichtet und trotzdem schaffte Kate es, sich nichts anmerken zu lassen. Doch in ihrem Kopf spukte nur ein Gedanke: "Ich wollte einfach nur nach Hause und zurück zur Normalität", gestand sie. Dass sie das ganze Prozedere noch mal bei der Geburt von Prinzessin Charlotte (2015) und Prinz Louise (2017) durchmachen musste und sie auch das – zumindest von außen betrachtet – mit Leichtigkeit über die Bühne brachte, zeigt, was für ein Profi sie ist. Wir sprechen wahrscheinlich für alle Mütter dieser Welt, wenn wir sagen, dass wir den Hut vor dir ziehen, liebe Kate. 

Herzogin Kate - Daten & Fakten   

  • HRH Catherine, Duchess of Cambridge, GCVO, ist die Ehefrau des britischen Prinzen William, Duke of Cambridge 
  • Ihr vollständiger Name lautet Catherine Elizabeth Middleton 
  • Ihr Geburtstag ist am 9. Januar 1982 
  • Am 29. April 2011 heiratete Kate Middleton den britischen Thronfolger Prinz William und wurde so zur Ehefrau des zukünftigen Königs von England  
  • Die beiden haben drei Kinder: George Alexander Louis  (*2013); Charlotte Elizabeth Diana  (*2015); Louis Arthur Charles  (*2018) 

Verwendete Quellen: nowtolove.com

cr
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.