So strahlend schön meistert Kate ihren ersten Auftritt nach der Geburt

Keine Spur von kurzen Baby-Nächten. Bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle war Herzogin Kate mal wieder eine Augenweide - und das gerade einmal vier Wochen nach der Geburt von Prinz Louis.

Vor rund einem Monat sind Prinz William und Herzogin Kate zum dritten Mal Eltern geworden. Am 23. April 2018 kam ihr kleiner Prinz Louis in London zur Welt und machte das Familienglück der britischen Blaublüter perfekt. Doch während Papa William seitdem schon wieder seinen royalen Pflichten nachgehen muss, darf sich seine Frau zu Hause noch von der Geburt erholen und Zeit mit ihrer Rasselbande verbringen.

Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle ließ sich die 36-Jährige aber natürlich nicht entgehen. Strahlend schön in einem zartgelben Kostüm betrat sie zusammen mit Töchterchen Charlotte und den übrigen Blumenmädchen die St. George's Kapelle im englischen Windsor. Dazu ihre typischen nudefarbenen Pumps und ein aufwendiger Hut mit Blumen – fertig war der perfekte Kate-Look. Dass die 36-Jährige einen Säugling zu Hause hat, der sie sicher ordentlich auf Trab hält  – davon war kaum was zu sehen, wenngleich die Herzogin manchmal ein wenig mürrisch dreinschaute. 

Ron Holzschuh: Letzte Worte des Schauspielers an die Fans

Ganz neu ist dieser Look übrigens nicht. Kate ist bekannt dafür, viele Kleidungsstücke mehr als einmal zu tragen. Das Kostüm, das sie für die Hochzeit ihres Schwagers wählte, war auch schon ihre erste Wahl bei der Taufe der kleinen Charlotte.

Charlotte stahl George die Show

Noch schöner als die strahlende Kate waren eigentlich nur ihre zwei ältesten Kinder - allen voran die dreijährige Charlotte, die als zuckersüßes Blumenmädchen so einigen die Show stahl. Prinz George (4) schien seiner Schwester die Show nur allzu gern zu überlassen. Während Charlotte fröhlich der Menge zuwinkte und Harry und Meghan zur Kutsche geleitete, versteckte sich der Vierjährige lieber hinter Papa William. 

Der kleine Prinz Louis hielt sich derweil ganz entspannt hinter den Kulissen auf - ganz nah bei Mama Kate. Fans, die auf einen Schnappschuss des neuesten royalen Familienmitgliedes gehofft haben, wurden leider enttäuscht.

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.