VG-Wort Pixel

Ina Müller "Ich bin voller Liebe... und Erregung"

Ina Müller
Ina Müller
© Getty Images
Ina Müller zieht auf Instagram einen schlüpfrigen Vergleich.

Ina Müller, 55, ist zur Freude ihrer Fans seit November 2020 auf Instagram vertreten. In einem neuen Post ist sie sichtbar erregt – und der Grund ist nur allzu verständlich.

Ina Müller ist völlig aus der Puste 

In einem Video, das Ina Müller in ihrem Feed teilt, sieht man die 55-jährige in einem Musikstudio. Voller Elan klatscht sie im Takt auf ihre Oberschenkel, bewegt passend dazu ihren Fuß vom Boden auf und ab. Neben ihr steht ein Mann – allem Anschein nach ein Musikkollege – und tut es ihr gleich. So abzurocken fordert ganz schön viel Energie. Aus der Puste geraten zieht Ina Müller die Kopfhörer von ihren Ohren und sagt: "Boah Leute, das ist ja anstrengender als Sex." Da kann ihr Kollege nur lachen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ina Müller feiert Verkaufszahlen ihres Albums

"Da hat sich jedes 'Komm, einmal noch' doch gelohnt! Nach nur 10 Wochen (und trotz Lockdown) habt IHR es geschafft, dem 55er Album heute das goldene Krönchen aufzusetzen! Ich bin voller Liebe... und Erregung ... und Dankbarkeit... und Champagner! AUF EUCH!", schreibt die Sängerin enthusiastisch zu ihrem Video. Der Grund für die Freude: Ihr drittes Studioalbum "55" hat zweieinhalb Monate nach der Veröffentlichung Goldstatus erreicht. Was für ein toller Erfolg! 2022 geht Ina Müller auf Tour. Dann können die Fans ihre Musik endlich wieder live erleben.

Glücklich mit Johannes Oerding

Privat ist Ina Müller happy mit Sänger Johannes Oerding, 39. Was er zu dem schlüpfrigen Vergleich sagt? Das ist natürlich Privatsache. Bei dem Album hat er seine Freundin unterstützt. Im Interview mit "Focus Online" schwärmt die Sängerin über die Zusammenarbeit: "Wir diskutieren die ganze Zeit und schreiben den Song im Grunde zusammen am Küchentisch. Wenn wir dann eine Stelle gefunden haben, wie bei 'Wohnung gucken', wo wir zu zweit den Refrain singen und uns angucken, dann kommen mir jedenfalls – ich möchte nicht behaupten, dass ich ihn hab weinen sehen – die Tränen. Weil es einfach so schön ist. Und genau das will ich auch von Musik."

Verwendete Quelle:instagram.com, focus.de

jre

Mehr zum Thema