3 Monate nach der Geburt: Ist Sofia von Schweden wieder schwanger?

Kann das wirklich sein? Besonders aufmerksame Schweden wollen unter der Galarobe von Prinzessin Sofia eine verdächtige Wölbung ausgemacht haben.

Wenn es ums Kinderkriegen geht, macht den schwedischen Royals so schnell keiner etwas vor. Prinzessin Madeleine ist gerade hochschwanger mit Baby Nummer drei und auch Schwägerin Sofia soll nur dreieinhalb Monate nach der Geburt ihres zweiten Söhnchens erneut in freudiger Erwartung sein.

Ist das eine Mini-Babykugel?

Davon ist zumindest das schwedische Volk überzeugt. Grund dafür ist der jüngste Auftritt der 33-Jährigen bei der Verleihung des Nobelpreises am 10. Dezember in Stockholm. Unter der puderfarbenen Traumrobe der Prinzessin meinen sie, eine verdächtige kleine Wölbung erkannt zu haben. Die erneute Schwangerschaft wurde angeblich sogar aus dem Freundeskreis der Brünetten bestätigt.

Aber wäre das nicht ein bisschen schnell? Söhnchen Alexander wird im April 2018 zwei Jahre alt, sein kleiner Bruder Gabriel kam im August diesen Jahres zur Welt und wurde vor knapp zwei Wochen getauft. Zwar haben Sofia und Ehemann Prinz Carl Philip nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass sie sich eine große Familie mit vielen Kindern wünschen, ob die beiden deswegen aber so ein Tempo in Sachen Nachwuchs vorlegen, ist doch mehr als fraglich.

Und selbst wenn: Da die Geburt von Sohnemann Nummer zwei erst 14 Wochen her ist, würde man zum jetzigen Zeitpunkt wohl kaum einen Babybauch erkennen können. 

Im schwedischen Palast toben bereits sechs Enkelkinder herum

Im schwedischen Könighaus dürfte auch ohne erneute Schwangerschaft gerade ordentlich Action sein. Kronprinzessin Victoria hat zwei Kinder (die fünfjährige Estelle und den einjährigen Oscar) und Prinzessin Madeleine darf jeden Moment Kind Nummer drei auf der Welt begrüßen. Sie zieht bereits Töchterchen Leonore (3) und Söhnchen Nicolas (2) groß. 

Sofia und Carl Philip genießen wahrscheinlich gerade ihre Zeit als frischgebackene vierköpfige Familie. Und mit Kleinkind und Säugling haben die beiden wahrscheinlich erst mal alle Hände voll zu tun.

Oder was meint ihr?

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.