VG-Wort Pixel

Joey Kelly: Emotionales Geburtstags-Posting für Schwester Barby

Joey Kelly: Emotionales Geburtstags-Posting für Schwester Barby
© Christian Marquardt / Getty Images
20 Jahre ist es her, dass Barby Kelly auf der Bühne stand. In einem emotionalen Posting gratuliert Joey Kelly seiner Schwester zum Geburtstag und erinnert sich an die guten alten Zeiten. 

Die Kelly Family ist seit Jahrzehnten nicht aus dem Showgeschäft wegzudenken. Während die Geschwister allesamt auf der Bühne zu Hause sind, hat sich ein Familienmitglied komplett aus dem Rampenlicht zurückgezogen: Barby Kelly. Ihren 45. Geburtstag nimmt ihr Bruder Joey Kelly, 47, nun zum Anlass, sich an die gemeinsame Zeit auf der Bühne zu erinnern. In einem rührenden Posting auf Instagram schreibt der Sänger: "Du bist die Beste! Jeder Mensch, der dich kennt, liebt dich über alles. Du bist ein Herzensmensch. Ich bin stolz darauf, dein Bruder zu sein." Das Foto, das er für sein Posting ausgewählt hat, zeigt die beiden Geschwister herzlich lachend auf einer Bank sitzend. "Das Foto ist schon älter als 20 Jahre, wir haben immer viel zusammen gelacht und Spaß gehabt", erinnert sich der Musiker.

Joey Kelly: Barby hat die besten Songs geschrieben

Ihren letzten öffentlichen Auftritt hatte Barbara Ann "Barby" Kelly im Jahr 2000. Der Rückzug aus dem Showgeschäft war aufgrund psychischer Probleme notwendig, wie ihre Geschwister selbst bestätigten. Umso größer war die Freude bei der Familie, dass die 45-Jährige im vergangenen Jahr eine Neuaufnahme ihres Songs "Break Free" zu "25 Years Later", dem neuen Album der Band, beisteuern konnte. Auch heute noch zeigt sich Joey Kelly begeistert vom Talent seiner drei Jahre jüngeren Schwester. "Meiner Meinung nach hast du mit Songs wie 'Break Free' und 'She's Crazy' mit die besten Songs der Kelly Family geschrieben", lobt er sie in seinem Geburtstagsgruß. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Kein Comeback für Barby Kelly

Ein Bühnen-Comeback wird es für Joeys Schwester jedoch vermutlich vorerst nicht geben. Sie brauche Ruhe und könne nicht in die Öffentlichkeit oder auf Tour gehen, hatte Schwester Patricia Kelly, 50, im letzten Jahr in einem Interview mit RTL erklärt. 

Verwendete Quelle:Instagram

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen.


Mehr zum Thema