VG-Wort Pixel

Jimi Blue Ochsenknecht "Als hätte mir irgendwer was ins Getränk getan!"

Nach einer gruseligen Erfahrung richtet sich Jimi Blue Ochsenknecht mit eindringlichen Worten an seine Fans.
Mehr
Über eine gruselige Erfahrung spricht Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht in einer aktuellen Instagram-Story. Er vermutet, dass ihm auf einer Veranstaltung K.O.-Tropfen ins Getränk gemischt wurden.

Nachdem Jimi Blue Ochsenknecht am vergangenen Freitag eine Veranstaltung besucht hat, erlitt der 28-Jährige einen Filmriss. Doch nicht nur das: "Ich hab mich dann Freitag bis Samstag um fünf Uhr morgens übergeben. Mir ging es richtig richtig scheiße, als hätte mir irgendjemand was ins Getränk getan."

Jimi Blue Ochsenknecht: Wurden ihm K.O.-Tropfen ins Getränk gemischt?

Neben ihm erging es auch einigen anderen Gästen der Party ähnlich schlecht. Wurden sie unter Drogen gesetzt? An seine Fans richtet sich der sichtlich erschöpfte Schauspieler deshalb mit eindringlichen Worten.

mmu Brigitte

Mehr zum Thema