VG-Wort Pixel

"Du bist nicht meine Freundin!" Kim Cattrall rechnet mit Sarah Jessica Parker ab

Ihre Freundschaft ist in die TV-Geschichte eingegangen. Im wahren Leben fließt zwischen Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker aber offenbar eher böses Blut. Erstere macht ihrem Ärger nun auf Instagram Luft - und ihre Worte dürften so manchem 'Sex and the City'-Fan das Herz brechen.

Die Serie 'Sex and the City' steht für starke Frauen und Freundschaften, die nichts erschüttern kann. Das gilt aber offenbar nur so lange, die Kameras an sind. Hinter den Kulissen scheint jedenfalls Eiszeit zu herrschen – zumindest bei Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall.

Fröhliche Auftritte auf dem Roten Teppich, gute Stimmung bei Shootings – die beiden Serien-Ikonen schienen auch abseits ihrer Rollen dicke Freundinnen zu sein. Doch der Schein trügte.

Als Kim Cattralls Bruder vor einigen Tagen tot aufgefunden wurde, hat Sarah Jessica Parker offenbar Kontakt zu ihrer 61-jährigen Kollegin aufgenommen, um ihr ihr Beileid auszudrücken. Eine Geste, die wohl alles andere als willkommen war.

Kim Cattrall flippt auf Instagram aus

Auf Instagram macht Kim Cattrall ihrem Ärger jetzt Luft – und schießt scharf gegen Sarah Jessica Parker. Und ihre Worte dürften wohl so manchem 'Sex and the City'-Fan das Herz brechen.

Was Kim Cattrall ihrer gehassten Kollegin jetzt zu sagen hat, seht ihr im Video – gleich reinschauen! 

ag; Teaserbild: Getty images/Gareth Cattermole

Mehr zum Thema