VG-Wort Pixel

Wendler-Freundin Laura Müller: Mysteriöse Nachricht an ihre Fans

Wendler-Freundin Laura Müller: Mysteriöse Nachricht an ihre Fans
© TVNOW / Stefan Gregorowius / PR
Ist das Vorfreude? Ein Rätsel? Eine Drohung? Mit ihrem Neujahrs-Gruß hat Laura Müller, Freundin von Michael Wendler, ihre Fans zum Grübeln gebracht. Was erwartet uns da wohl?

Frohes neues Jahr, liebe Familie Wendler/Norberg/Müller! Wie viele andere Promis auch, hat Laura Müller ihre Follower bei Instagram mit lieben Worten und Wünschen ins Jahr 2020 geschickt. Aber neben der üblichen Turtelei und den Liebes-Worten in Richtung ihres Freundes Michael Wendler, hat Laura diesmal auch eine irgendwie mysteriöse Botschaft im Gepäck.

Die 19-Jährige bedankt sich unter Fotos, die sie mit ihrem Freund Michael und dessen Tochter Adelina zeigen, zunächst bei ihrer Community für die Unterstützung, die sie erfährt: "Danke für die vielen Menschen die zu mir und auch Michael gestoßen sind, an alle die uns unterstützen - mich unterstützen und stärken."

Rätselhafte Zeilen

Doch dann schließt sie ihren Post mit einer rätselhaften Botschaft ab: "Ich verspreche euch, dass Jahr 2020 bleibt spannend und wird mehr als erlebnisreich. Es stehen viele Projekte an, zu denen ich euch derzeit aber noch nichts sagen darf. Also bleibt dran und auf ein schönes, gemeinsames Jahr 2020"

Was ist da denn los? Also ein paar Dinge können wir schon mal ausschließen: Laura Müller wird nicht (wie auch schon angekündigt) ins Dschungelcamp 2020 ziehen – allerdings ist Michael Wendlers Ex-Frau Claudia Norberg dabei. Laura wird auch keine Kandidatin beim Bachelor 2020 (die Teilnehmerinnen sind ebenfalls schon bekannt) und wenn wir sie bei GNTM mit Heidi Klum auf der Bühne sehen würden, wären wir auch überrascht.

Welche Projekte mag Laura also meinen? Wir geben zu: Wir haben keine Ahnung. Aber eins wissen wir ganz gewiss: Sie wird es uns bei Instagram verraten, sobald sie drüber sprechen darf!


Mehr zum Thema