VG-Wort Pixel

Lena Meyer-Landrut: Jetzt spricht sie Klartext über ihre Zukunft

Lena Meyer-Landrut
© Andreas Rentz / Staff
Lena Meyer-Landrut hat ein erfrischend offenes Interview gegeben. Darin blickt die Sängerin auf ihre nicht immer einfache Karriere zurück – und positiv in die Zukunft.

Mit gerade einmal 18 Jahren gewann sie den Eurovision Song Contest, heute ist sie 28 – und blickt auf die letzten zehn Jahre zurück, die ihr Leben so veränderten. Die Rede ist von Lena Meyer-Landrut, die dem Redaktionsnetzwerk Deutschland ein offenes Interview gegeben hat.

Anlass für das Gespräch war eigentlich ein positiver: Lenas ESC-Sieg feiert Jubiläum. Dann nimmt das Interview jedoch eine überraschende Wendung. Die Sängerin spricht offen über die Schattenseiten des Erfolgs und gibt private Einblicke.

Lena Meyer-Landrut und die Achterbahnfahrt ihrer Karriere

Zwar beschreibt Lena Meyer-Landrut ihren Sieg und Karrierebeginn als cool und toll, bis jetzt fällt es ihr jedoch schwer, die damalige Zeit zu begreifen. Heute würde sie ihrem 20-jährigen Ich einen eindeutigen Rat geben: 

Geh zum Therapeuten. Und fahre öfter mal nach Hause. Lass dich nicht so verbiegen und unter Druck setzen von der Öffentlichkeit und bei allem, was auf dich einprasselt. Bleib bei deinem Ja und bei deinem Nein. Ziehe dich mehr zurück und bleib bei dir.

Die Worte klingen ehrlich und realistisch. Denn heute weiß Lena Meyer-Landrut, dass eine Karriere in der Öffentlichkeit vor allem mit Druck verbunden ist – und man Schwäche durchaus zeigen und sich zurückziehen darf. Vor kurzem nahm sich Lena die Auszeit, die sie sich schon damals für sich gewünscht hätte.

Lena Meyer-Landrut blickt nach vorne – auf ein Leben als Mama?

Vor etwa zwei Jahren gewann die Sängerin langsam wieder die Kontrolle über ihr eigenes Leben, wie sie heute erzählt. Einen Schritt bereut sie auf dem Weg ihres Erfolgs dann aber doch: Die erneute Teilnahme am ESC hätte ihrer Meinung nach nicht sein müssen. "Ein bisschen weniger von allem wäre bestimmt ganz schlau gewesen", blickt Lena Meyer-Landrut zurück.

Es tut gut, offene Worte wie diese von einem Star, wie Lena es heute ist, zu hören. Die 28-Jährige wirkt angekommen, dort wo sie ist: Als Sängerin, aber auch als Jurorin in der Casting-Show "The Voice Kids". Und wer weiß, vielleicht kommt irgendwann noch eine ganz andere, privatere Rolle hinzu. Denn im Abschluss des Interviews antwortet Lena Meyer-Landrut dann sogar auf eine ziemlich persönliche Frage nach ihrem Kinderwunsch mit eindeutigen Worten: "Ich würde gern Mama werden. Ich liebe es sehr, für die Kinder da zu sein – musikalisch und auch persönlich."

Lena Meyer-Landrut hat in Wirklichkeit noch einen anderen Namen!
Mehr

Lena Meyer-Landrut: Daten & Fakten 

  • Lena Meyer-Landrut ist eine deutsche Sängerin und Songwriterin 

  • Sie wurde am 23. Mai 1991 in Hannover geboren 

  • Lena Meyer-Landrut wurde vor allem durch ihre Teilnahme Eurovision Song Contest bekannt, den sie im Mai 2010 gewann 

  • Der Gewinner-Titel lautete "Satellite" 

verwendete Quellen: Instagram, RND

<br/>

Mehr zum Thema