VG-Wort Pixel

Luke Perry: Seine Tochter teilt süße Fotos mit ihrem geliebten Vater

Luke Perry auf der Comic Con
© Araya Diaz / Getty Images
Anfang März verstarb Luke Perry plötzlich an einem Schlaganfall. Vor allem seine 19-jährige Tochter traf das Ableben ihres Vaters hart. Nun teilt sie süße Erinnerungen an ihren Vater über Instagram. 

Der "90210"-Darsteller Luke Perry fand Anfang März 2019 mit nur 52 Jahren einen frühen Tod und hinterließ zwei Kinder: Seine Teenager-Tochter Sophie und den 21-jährigen Jack. Vor allem Sophie hat schwer mit dem Verlust des Vaters zu kämpfen. Über Instagram teilt sie immer wieder Bilder, die sie und ihren geliebten Papa zeigen. 

Süße Bilder auf Instagram

Unter den drei Kinderbildern – eins als Baby, zwei als Kleinkind –, die sie mit ihrem Vater zeigen, schreibt Sophie ein simples "Ich liebe dich." Wenige Monate nach dem Tod ihres Vaters hat die junge Frau noch immer mit ihrer Trauer zu kämpfen. 

Immer wieder teilt sie Erinnerungen 

Sophie lebt zurzeit in Malawi und unterstützt dort den Aufbau von Schulen. Als sie von dem Schlaganfall ihres Vaters am 27. Februar erfuhr, eilte sie schnell in die USA, um bei ihrem Vater zu sein. Auch ihr Bruder Jack, deren Mutter, Perrys Ex-Frau Minnie Sharp, wie auch seine Verlobte Wendy Madison Bauer, seine Mutter, wie auch sein Bruder waren im Krankenhaus anwesend. Nur drei Wochen nach seinem Tod postet Sophie ein Erinnerungsfoto, das sagt: "Heute vermisse ich ihn ganz besonders."

Eine afrikanische Schule wird nach ihm benannt 

Um ihren Vater zu ehren, gab Sophie bekannt, dass die erste Schule in Malawi, die sie eröffnen wird, den Namen ihres Vaters tragen werde. Eine wunderschöne Geste, über die sich Luke Perry mit Sicherheit gefreut hätte. 

Videotipp: So versuchen Luke Perrys Kinder mit seinem Tod umzugehen 

Fallback-Bild

Mehr zum Thema