VG-Wort Pixel

Meghan Markle: Kommt sie nie wieder nach London?

Meghan Markle: Kommt sie nie wieder nach London?
© DOMINIC LIPINSKI / Getty Images
Wie geht es weiter für Harry und Meghan? Nach dem angekündigten Megxit wird spekuliert, wann das Paar die Königsfamilie verlässt. Insider befürchten: Vielleicht kommt Meghan gar nicht mehr nach London!

Wie hart wird der Megxit? Wo werden Meghan und Harry künftig leben? Und sehen wir die beiden überhaupt nochmal an der Seite der Queen?

Auch eine Woche, nachdem die royale Bombe geplatzt ist und Harry und Meghan ihren Rückzug angekündigt haben, ist noch vieles unklar – und nicht nur die Briten überschlagen sich in Spekulationen.

Nie mehr London?

Nun schockt eine neue Vermutung die Fans: Wird Meghan nie wieder in London leben? Oder vielleicht sogar überhaupt nicht wiederkommen?

Fakt ist: Prinz Harry ist aktuell in England, auch nach der Aussprache mit der Queen ist er noch in London, um Gespräche zu führen. Seine Frau Meghan ist zeitgleich mit Baby Archie in Kanada. Nun haben viele Beobachter und Fans die Sorge, dass die Herzogin gar nicht mehr in den Palast zurückkehrt.

Meghan war "todunglücklich" in England

Royal-Experte Arndt Striegler sagte nun gegenüber GALA.de: "Ich weiß aus verlässlicher Quelle aus Windsor, dass Meghan todunglücklich ist mit ihrem neuen Landleben in Frogmore Cottage, in Windsor. Sie fühlt sich isoliert und hat es nach wie vor nicht geschafft - oder sie war nicht willig - einen neuen Freundeskreis aufzubauen. Sie hat sich bewusst ausgeschlossen."

Meghan als einsame Prinzessin, die keinen Anschluss findet? Das würde ihre Flucht nach Kanada nur allzu verständlich machen. Nachdem Meghan und Harry die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel jenseits des Atlantiks verbracht hatten, waren die beiden nur für wenigeTage in London, ließen die Megxit-Bombe platzen – und Meghan saß schon am nächsten Tag wieder im Flieger nach Kanada.

Meghan Markle und London – es könnte sein, dass diese Zeit nun vorbei geht. Die Schauspielerin möchte sich nun offenbar mit ihrem Harry ein neues Leben aufbauen. Abseits des Palasts, weit weg der Tower Bridge und nahe ihrer alten Wirkungsstätte. Denn in Kanada lebte Meghan schon früher – als sie noch Schauspielerin war und in der Erfolgs-Serie "Suits" mitgespielt hat …

Das ist Prinz Harry – Daten & Fakten 

  • Prinz Harry kam am 15. September 1984 in London zur Welt 

  • Vollständig lautete sein Name: Henry Charles Albert David 

  • Im Mai 2018 hat Prinz Harry Meghan Markle geheiratet 

  • Prinz Harry und Herzogin Meghan haben einen Sohn: Archie Harrison Mountbatten-Windsor (geboren: 6. Mai 2019) 

  • Am 8. Januar 2020 gaben Prinz Harry und Meghan Markle bekannt, sich den royalen Pflichten entziehen zu wollen 


Mehr zum Thema