Mia de Vries – emotionaler Post kurz nach ihrem Tod

Mia de Vries verlor den Kampf gegen den Brustkrebs und starb mit nur 29 Jahren. Wenige Tage später taucht ein emotionaler Post auf ihrem Instagramprofil auf. 

Lange hatte Mia de Vries ihre Follower via Instagram mit auf ihrem schweren Weg genommen. Mit vielen emotionalen Bildern teilte sie ihren Kampf gegen den Krebs. Von der schweren Diagnose über die Botschaft, dass sie vom Krebsleiden nicht mehr geheilt werden könne – bis zur Überbringung dieser schweren Nachricht an ihren fast vierjährigen Sohn. Ihre Familie und Follower unterstützten sie stets dabei. Dann die traurige Nachricht: Mia de Vries ist in der Nacht auf Sonntag verstorben. Nur wenige Tage nach ihrem Tod taucht nun ein emotionaler Post auf ihrem Instagram-Profil auf. 

Unsere Mia hat‘s geschafft! In der Nacht zum Sonntag hörte sie auf zu atmen und rannte los! Frei, erlöst, leicht, so leicht, dass sie zu fliegen vermochte (...) Sie schaut auf uns und wird es genießen, was wir alle aus ihrem Vermächtnis gelernt haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

LIFE IS NO REHEARSAL! Unsere Mia hat‘s geschafft! In der Nacht zum Sonntag hörte sie auf zu atmen und rannte los! Frei, erlöst, leicht, so leicht, dass sie zu fliegen vermochte. Über die Regenbrücke ins Land hinter den Träumen, in die Arme von unserer Tochter Lily, unserem Sohn Lu, ihrer tapferen und wunderbaren Weggefährtin Kim (@kimspiriert) und so manch anderen viel zu früh verstorbenen Seelen. Sie schaut auf uns und wird es genießen, was wir alle aus ihrem Vermächtnis gelernt haben. Ein Vermächtnis aus bedingungsloser Liebe, positiver Energie, tiefstem Vertrauen und unbändigem Kampfgeist. Sie hat ihr Leben gegeben für diesen Nachlass. Ein Leben voller Geschichten aus Lachen, Lernen, Weinen, Genießen, Besinnen, Verzweifeln, Kämpfen und immer wieder Aufstehen. Ihr Weg war gespickt mit Liebe und ‚Gönnen können’ zu allen um sie herum. Ein Fels in unserer Brandung! Mit nur 29 Jahren hinterlässt sie ihren sehr sensiblen und schneller gereiften fast 4jährigen Sohn Levi, ihre noch junge Mama Claudia, ihre Freunde, mich und alle hier im Netz anwesenden ‚Lieblingsfremde‘. Sie hinterlässt dieses sehr besondere Tagebuch auf Instagram als Erinnerung und wertvolle Story einer sehr starken jungen Frau und Mama! Wenn irgendwann unser Levi sich mit Instagram zu beschäftigen beginnt, wird er diesen Account @vriesl von seiner Mama beerben und ganz bestimmt in Ehren halten. Sie wird bei ihm bleiben ‚forever and always‘! In seinem Herzen und in seinem Handy! ...und bei uns allen anderen bestimmt auch! . #teammia #teamvriesl #vriesl #einlichtfürmia #aufdieliebe #vrieslhatunsbessergemacht #lifeisnorehearsal #loveyoulove #alwaysandforever

Ein Beitrag geteilt von mia | 29 | my online diary (@vriesl) am

"Sie hat ihr Leben gegeben für diesen Nachlass"

Es ist wahr: Mia de Vries hat viel Gutes hinterlassen. Sie hatte einen unglaublich positiven Einfluss auf ihre Community. "Ich kannte Mia nicht persönlich, aber sie hat sehr viele von uns sehr inspiriert. Ich habe ihr unglaublich gerne zugehört, wie sie über ernste Themen gesprochen hat, aber auch, wenn sie Lustiges erzählte oder einfach nur vom Alltag berichtete. Ich bin selbst gerade 29 und Mia hat mich dazu gebracht, die Kleinigkeiten im Leben zu sehen und zu würdigen.", erzählte eine Followerin in den Kommentaren.

Die Bloggerin hat mit ihren Geschichten ihre Follower bewegt und sie gelehrt, das Leben zu genießen. "Ein Vermächtnis aus bedingungsloser Liebe, positiver Energie, tiefstem Vertrauen und unbändigem Kampfgeist", heißt es auf ihrem Profil. Mia de Vries verließ die Welt ein bisschen besser, als sie sie vorgefunden hatte. 

Brustkrebs erkennen: Dies sind verkannte Warnsignale

Wir sind in Gedanken bei ihrer Familie und Freunden und wünschen vor allem ihrem Mann Michel und ihrem Sohn Levi ganz viel Kraft. 

Verwendete Quellen: Instagram

cr
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.