VG-Wort Pixel

Michelle Hunziker packt aus: Sie war in einer Sekte - und zerstörte ihre Ehe!

Michelle Hunziker packt aus: Sie war in einer Sekte - und zerstörte ihre Ehe!
© Gettyimages/Mondadori Portfolio
Vier Jahre waren Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti miteinander verheiratet. In einer italienischen Talkshow packt die Moderatorin jetzt über die wahren Gründe für das Ehe-Aus aus.

Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti waren das Traumpaar schlechthin. Nicht nur in Italien, auch in Deutschland hat man das blonde Model und den Schmusesänger mit der Schmacht-Stimme verehrt. Doch ihre Liebe sollte nicht halten. Nur vier Jahre nach ihrem romantischen Ja-Wort reichte der italienische Musiker plötzlich die Scheidung ein. Über die Gründe sprachen die beiden nie. Bis heute!

Michelle Hunziker trat der Sekte 'Krieger des Lichts' bei

In der italienischen Talkshow 'Verissiomo' packt die schöne Moderatorin plötzlich aus und gesteht 15 Jahre später, dass SIE Schuld an dem Ehe-Aus hatte. Ihre Liebe scheiterte, weil sie einer Sekte angehörte.

Im Jahr 2000 trat Hunziker den 'Kriegern des Lichts' bei, nachdem ihr Vater gestorben war und die damals 23-Jährige in eine tiefe Lebenskrise geriet. Von da an wurde sie systematisch manipuliert:

Sie sagten, dass mein Mann einen negativen Einfluss auf mich habe, obwohl ich ihn sehr liebte.

Eros Ramazzotti soll die Veränderungen an seiner Frau schnell bemerkt und sie vor die Wahl gestellt haben: Entweder er oder die Sekte!

Die Schweizerin entschied sich für die Sekte – und ihr Mann reichte im Jahr 2002 die Scheidung ein. Ihre gemeinsame Tochter Aurora war damals gerade einmal fünf Jahre alt.

2006 stieg Michelle Hunziker endlich aus der Sekte aus!

Weitere vier Jahre später schaffte Michelle Hunziker endlich den Absprung und bekam ihr Leben wieder in den Griff.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Und auch privat bekam die heute 40-Jährige eine neue Chance. 2011 lernte sie ihren heutigen Ehemann, Mode-Erben Tomaso Trussardi, kennen und bekam mit ihm die beiden Töchter Sole (4) und Celeste (2).

Eros Ramazzotti ist ebenfalls wieder glücklich. 2014 heiratete er die italienische Schauspielerin Marica Pellegrinelli, mit der er ebenfalls zwei Kinder hat. Tochter Raffaela (6) und Söhnchen Gabrio (2).

ag

Mehr zum Thema