VG-Wort Pixel

Neu-Mama Panagiota Petridou "Warum kann eigentlich jeder stillen außer mir?"

Panagiota Petridou spricht auf Instagram auch über die Herausforderungen des Mamaseins.
Mehr
Erst im Februar wurde Panagiota Petridou zum ersten Mal Mama. Ihre Schwangerschaft blieb gänzlich unbemerkt von der Öffentlichkeit. Doch nun hat die TV-Moderatorin ordentlich Redebedarf.

Für jede frischgebackene Mama sind vor allem die ersten Wochen vermutlich eine Achterbahn der Gefühle. Panagiota Petridou, 42, geht es da trotz größtem Mama-Glück ähnlich. Die "Biete Rostlaube, suche Traumauto"-Moderatorin kämpft aktuell mit dem Stillen ihres Kindes.

Panagiota Petridou: Sie tauscht sich mit anderen Müttern aus

Zunächst quälte die Griechin ihr "Still-Nacken", der ihr einen Termin beim Osteopathen bescherte. Ein Thema, für das die Neu-Mama jede Menge Feedback bekam. Dadurch fand Panagiota nun den Mut, auch über die Schwierigkeiten zu sprechen, die sie beim Brust geben hat. Was ihr dabei Sorge bereitet, erfährst du im Video.  

Verwendete Quelle: instagram.com

Brigitte

Mehr zum Thema