VG-Wort Pixel

Autsch! Hier bricht sich Britney ihren Fuß

Ein wenig zu motiviert: Britney knickt beim Tanztraining böse um.
Mehr
Das sieht nicht nur schmerzhaft aus, sondern hört sich auch so an: In einem neuen Video auf ihrem Instagram-Kanal kann man deutlich sehen, in welchem Moment sich Britney den Fuß bricht - seitdem trägt die Pop-Prinzessin Gips.

In der Showbranche wünscht man sich zwar „Hals- und Beinbruch“, die ewige Pop-Prinzessin Britney Spears nahm das aber wohl zu wörtlich: Beim Tanztraining, während einer besonders wilden Choreografie, knickt sie böse zur Seite um und sackt direkt auf dem Boden zusammen. Diagnose: ein Mittelfußknochenbruch. Das Training ist also fürs Erste gestrichen. Britney selbst postet jetzt auf ihrem Instagram-Kanal ein Video mit dem Moment des Unfalls und dabei ist deutlich sichtbar: Das hat ordentlich wehgetan – autsch! Wir wünschen eine schnelle Genesung!

mmu Brigitte

Mehr zum Thema