VG-Wort Pixel

Harry + Meghan: Dieses Leben wollen sie für Archie

Momentan lebt die Familie in Meghans kalifornischer Heimatstadt Los Angeles.
Mehr
Prinz Harry und Herzogin Meghan verlagern ihr Leben nach Nordamerika, ihr Sohn Archie wird also nicht in Großbritannien aufwachsen. Wie sich sein Leben von dem seiner Cousins und Cousine unterscheiden wird, zeigen wir dir im Video.

Prinz Harry und seine Frau Herzogin Meghan wollen nicht, dass ihr Sohn in Großbritannien aufwächst. Zwar gehen die beiden damit laut der Meinung einiger Sicherheitsexperten gewisse Risiken ein, aber sie verschaffen ihrem Sohn mit diesem Schritt auch viele Freiheiten. Freiheiten, die Harry als Heranwachsender nicht hatte und unter deren Ausbleiben er oft litt. Im Video zeigen wir dir, welches Leben den kleinen Archie in Nordamerika erwartet und wie sich sein Heranwachsen von dem seiner Cousins George, Louis und seiner Cousine Charlotte unterscheidet.

mmu Brigitte

Mehr zum Thema