VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine: Bewegendes Wiedersehen bei Holocaust-Gedenkfeier

Herzogin Catherine: Einsatz gegen das Vergessen der grausamen Verbrechen des Nationalsozialismus
Mehr
Herzogin Catherine und Prinz William trafen am 75. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung auf eine Holocaust-Überlebende, die bereits eine besondere Beziehung zu Catherine hatte.

75 Jahre ist es her, dass das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau befreit wurde, und der organisierte Massenmord unschuldiger Menschen dort beendet wurde. Dieser wohl schlimmste Auswuchs des Nationalsozialismus darf nicht in Vergessenheit geraten, und deshalb war es Prinz William und Herzogin Catherine auch wichtig, persönlich an der Gedenkzeremonie teilzunehmen. Vor Ort trafen die beiden auch auf Überlebende des Genozids - unter anderem Yvonne Bernstein, die die beiden mit ihrer Lebensgeschichte tief berührte.

heh Brigitte

Mehr zum Thema